Erfolgreiches Wochenende für Kupferdreher Gerätturnsparte

Am vergangenen Wochenende fanden im TZ Bochum sowohl der zweite Vergleich der Sommerliga der Turnerinnen als auch die Meisterschaften der Turner im Emscher-Ruhr-Turngau statt. Mit dabei in der Liga drei Teams und bei den Meisterschaft 1 Turner des TVK.

Dieser eine Junge, war Mykyta, ein ukrainischer Flüchtling, der erst seit Ostern bei uns ist. Trotz aller Sprachprobleme konnte er in der Pflicht AK 9/10 gewinnen.

Bei der Liga am Samstag erturnten die erste Mannschaft wie im ersten Wettkampf wieder den dritten Platz im Klassement. Um einen Platz auf den vierten Rang konnte sich die dritte Mannschaft verbessern. Aufgrund einiger Stürze am Balken musste sich die zweite Mannschaft diesmal mit Position acht begnügen. Mit Katharina auf Rang eins und Klara auf Rang 3 war man aber auch insgesamt in der Einzelwertung weit vorne. Nun steht noch am 11.6. der letzte Vergleich und eine Woche später das Gillerbergfest an, bevor die erste Saisonhälfte endet.

sieger-web-1.jpg ligateam21.5-web-0.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.