Blumensaatlauf am 19.11.2022 bedeutet Einschränkungen auf dem TVK-Gelände

Tusem Essen darf für den diesjährigen traditionellen Blumensaatlauf das TVK-Gelände nutzen. Dadurch ergeben sich für den TVK-Sportbetrieb folgende Einschränkungen für Samstag, den 19.11.2022:

  • Der Parkplatz wird mit Schließung der Gastronomie am Freitagabend bis Samstag 17:00 Uhr gesperrt.
  • Wassersport ist möglich, allerdings werden sich unzählige Läufer:innen auf dem Gelände “tummeln”, so dass entsprechend rücksichtsvoll zu agierien ist.
  • Die Gigboothalle der Ruderriege kann Samstag bis 14:00 Uhr nicht genutzt werden, da dort die Startnummernausgabe erfolgt.

Der Vorstand hofft auf das Verständnis alle Sportler:innen, dass der TVK den Sportkamerad:innen vom Tusem die Unterstützung zur Durchführung ihrer Veranstaltung zugesagt hat.

Tusem

In jeder Hinsicht ungewöhnlich – die Lampionfahrt 2022

Die 2022er Lampionfahrt der TVK Wassersportabteilungen war in jeder Hinsicht ungewöhnlich…

  • Das Wetter war nicht nur trocken, sondern wartete mit einem “warmen Lüftchen” auf, das typischerweise nicht in den herbstlichen Abendstunden eines deutschen Oktobers vorkommt.
  • Es waren alle 3 Wassersportabteilungen des TVK vertreten – und das zu jeweils ähnlichen Anteilen. Neben zwei großen Drachenbooten, gingen auch vier Ruderboote und unzählige Kayaks der Kanu-Abteilung aufs Wasser.
  • Auf den Lampionfahrten der Vorjahre waren nur die Altersklassen “Kinder” und “Senioren” zu sehen. In diesem Jahr aber auch Jugendliche und junge Erwachsene. So wurde es zu einem echten Vereinsevent für alle Wassersportler:innen.
  • Beim Schmücken der Boote und Teilnehmer:innen wurde im Vergleich zum Vorjahr noch einmal eine Schippe drauf gelegt. Dadurch entstand auf dem Baldeneysee ein so wunderbar buntes Farbenspiel, dass die Kamera von Andreas Zabel im Dauereinsatz war und der Fotograf aus dem Schwärmen gar nicht mehr rauskam.
  • Das neue Gastronomie-Team rund um Dennis van Gemmern hatte nach der Rückkehr der Boote im “SEElich” mehr als alle Hände voll zu tun. Um die 90 Gäste wollten mit Getränken versorgt werden und die angebotene Kürbissuppe sowie Möhren-, Steckrüben- und Wirsingeintopf schmeckten offenbar so gut, dass rund ein Viertel es sich gleich 2 x schmecken ließ 😉

Alles in allem war es ein rundum schöner Abend am TVK, aber selbstverständlich gibt es an allen Fronten noch immer Luft nach oben – für das nächste Jahr. Wer weiß, vielleicht schaffen wir es dann endlich wieder einmal, die Tanzfläche zu aktivieren?!

Die Bilder des Abends werden nun sukzessive in ein Google-Fotoalbum hochgeladen. Wer ein Google-Konto hat, darf gerne selber Bilder hochladen, wer keines hat, darf diese gern an echo@tvk-essen.de senden. Wie immer gilt: Anstößige oder verunglimpfende Bilder werden ohne Rücksprache sofort gelöscht. Ist jemand aus persönlichen Gründen nicht mit der Veröffentlichung eines oder mehrerer Fotos einverstanden, bitten wir um eine Mail an echo@tvk-essen.de unter Angabe des/der einzelnen Bilder-Links (Browserzeile kopieren), damit diese aus dem Album gelöscht werden.

29.10.2022 | Diana Ricken

Lampionfahrt2022_titel.jpg

Lampionfahrt 2022 – Anmelden nicht vergessen!

Bislang gibt es bereits 67 Personen, die im Rahmen der diesjährigen Lampionfahrt der TVK Wassersportabteilungen gemeinsam zu einer abendlichen Bootsfahrt gemeinsam aufs Wasser gehen wollen. Davon planen knapp 40 in 2 Drachenbooten, ca. 25 mit diversen Kajaks sowie 12 in 2 Ruderbooten teilzunehmen.

Für den geselligen Teil im Anschluss gibt es bis jetzt sogar 75 Zusagen – das neue TVK Gastronomie-Team freut sich schon 🙂

Auch Kurzentschlossene und benachbarte Wassersportler:innen des TVK sind herzlich willkommen. In jedem Fall wäre jedoch eine Rückmeldung bis Donnerstag, 27.10.2022 wichtig, damit sich Wirt Dennis entsprechend rüsten kann. Die Teilnahme-Umfrage findet sich auf den Seiten Kanu, Rudern & Lampionfahrt. Drachenboot’ler:innen melden sich bitte im Kadermanager an.

Auf geht’s… Anmelden, Leuchtschmuck suchen und dann Freitagabend ab zum TVK!

Lampionfahrt_2022_2.jpg

Freitag, 28.10.2022: Lampionfahrt der Wassersportabteilungen

Auch 2022 ist der gemeinsame Abschluss der Sommersaison geplant. Alle Mitglieder der TVK-Wassersportabteilungen sind daher am Freitag, 28. Oktober zur abendlichen Ausfahrt zum Haus Scheppen und zurück eingeladen. Die Tradition des kreativen bunt-beleuchteten Schmückens von Booten und Sportler:innen ist selbstverständlich fortzuführen 😉

Ab 17:00/17:30 Uhr geht es an die Vorbereitung der Boote und bei Einbruch der Dunkelheit aufs Wasser. Nach Rückkehr von der kleinen Ausfahrt sind alle ins “SEElich essen” eingeladen, wo der neue Gastronom Dennis einen vegetarischen Eintopf mit separater Fleischkomponente bereithält. Die kleine Stärkung gibt es für alle Teilnehmer:innen der Lampionfahrt kostenlos, den individuellen (Getränke-)Verzehr in der Gastronomie trägt jeder selber.

BITTE tragt Euch in die Umfrage unter Veranstaltungen ein, damit wir für den Wirt eine ungefähre Anzahl der Portionen beziffern können – Danke vorab! Drachenboot’ler:innen, die sich bereits im Kadermanager angemeldet haben, müssen sich nicht zusätzlich in der Umfrage zurückmelden 😉

Wer sich die Bilder aus 20221 noch einmal anschauen möchte – diese gibt es im Google-Fotoalbum.

Rückfragen gerne an drachenboot@tvk-essen.de senden. Also dann, Leuchtschmuck suchen und bis zum 28.10. am Steg!

Lampionfahrt_2022 5408206D-4164-445D-996F-4A1730D1A2F0

Kanu-(Tiefbau-)Abteilung im samstäglichen Arbeitseinsatz

Das Ruhrhochwasser des Sommers 2021 hatte auch in den Böden der beiden Kanuhallen seine Spuren hinterlassen. Der Beton war hochgekommen, aufgequollen, später rissig, es musste also etwas passieren. Im Sommer fiel daher die Entscheidung, die Böden neu zu machen – mit Isolierung, Armierung und 22 cm WU-Beton. Aber vor eine Betonierung haben die Götter das Graben gesetzt, der alte Boden musste raus und bis auf 40 cm Tiefe ausgekoffert werden.

Also hatte der TVK-Vorstand gerufen und gut 20 Mitglieder der Kanuabteilung kamen am 24. September zum Vereinsgelände. Mit von der Partie war auch der TVK-Vorsitzenden Dr. Stephan Bühne. In kürzester Zeit entstand eine echte Baustelle: Da wurde pressluftgehämmert, spitz gehackt, mit dem Spaten gestochen, mit den Schaufeln geschippt, zudem wurden Beton, Lehm und Erde gekarrt. Es ging zu wie im Ameisenhaufen – kaum war eine Karre voll, stand schon die nächste da, kaum war die Erde zu hart, hatte schon eine die Spitzhacke in der Hand. Da musst nichts organisiert oder angesagt werden, es lief von ganz allein wie an der Schnur gezogen. Es war gar nicht genug Platz in den Hallen, so dass man immer auch ein kleines Päuschen machen und sich dann wieder ins Getümmel stürzen konnte.

Nach drei Stunden waren zwei Container mit je sieben Kubikmetern voll und der Arbeitseinsatz damit beendet. Ein bisschen wird es noch zu tun geben, die 40 cm wurden nicht überall erreicht. Dafür wird der Vorstand der Kanuabteilung bei Bedarf noch einmal zusammenrufen. Aber für diesen Tag war es genug und mit einer Brotzeit mit richtig “lekker Bütterken” ging die Gemeinschaftsaktion zu Ende. TVK-Wirt Dennis Marc van Gemmern hatte mit viel Liebe zwei Platten hervorragende belegte Brote geschmiert und alkoholfreies Weizen, Kaffee und Kakao serviert. Das war ein Dankeschön des TVK-Vorstandes und im Gegenzug wurde es dann auch noch richtig kreativ. Wie wäre es, wenn man solche Bauaktionen des Vereins, frei nach Mark Twain, künftig als Kurse verkaufen würde, als „Ganzkörperworkout“?

25.09.2022 | M.W.

TVK_Tiefbau_05-2.jpg TVK_Tiefbau_02-1.jpg TVK_Tiefbau_08-0.jpg

Kurzmeldung 26.04.2022: Kanu Anfängerkurse im Mai & Juni

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Neu im Sommerprogramm: 2 Kanu Anfängerkurse beim TVK
An jeweils 4 Terminen geht es mit dem Kanu auf die Ruhr und den Baldeneysee

Essen, 26. April 2022 – Die Kanu-Abteilung des Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK) hat zum Start in das Sommerhalbjahr zwei Sportkurse für interessierte Anfän-ger:innen im Kanusport aufgelegt. Dabei werden die Teilnehmer:innen in vier Kurseinheiten an den Kanusport herangeführt. Die Kurstermine sind jeweils montagabends von 18-20 Uhr. Start und Ziel ist das TVK-Vereinsgelände, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen. Teilnehmer:innen finden sich bitte so früh am Bootshaus auf dem TVK-Vereinsgelände ein, dass die Kurseinheit pünktlich um 18.00 Uhr beginnen kann.

Für das ungetrübte Wassersporterlebnis sind der Wetterlage angepasste Funktions-/Sportkleidung und Schuhe ohne scharfe Kanten zu tragen. Schwimmweste, Paddel und natürlich ein Boot werden vom Verein gestellt. Der Kurs wird von Kanu-Übungsleiter:innen durchgeführt – unterstützt von erfahrenen Paddler:innen. Anmeldung per Online-Buchung ab sofort möglich – die Kursgebühren belaufen sich auf 50 € / pro Person und Kurs. TVK-Mitglieder zahlen einen ermäßigten Preis von 40 € / Person und Kurs.

Veranstaltungsdetails

Mai-Kurs:
Start: Montag, 02.05.2022
Uhrzeit: 18:00-20:00 Uhr
Kurseinheiten: 4 Termine (02.05.2022, 09.05.2022, 16.05.2022, 23.05.2022)
Anmeldung bis spät.: 26.04.2022

Juni-Kurs:
Start: Montag, 30.05.2022
Uhrzeit: 18:00-20:00 Uhr
Kurseinheiten: 4 Termine (30.05.2022, 13.06.2022, 20.06.2022, 27.06.2022)
Anmeldung bis spät.: 23.05.2022

Kosten: 50,00 € / pro Person und Kurs, 40,00 € / pro TVK-Mitglied und Kurs
Ort: TVK-Bootssteg, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de oder Rufnummer 02 01 / 8 48 62 21
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/kanu
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

TVK-KM-20220426_Kanu-Anfängerkurs

Kanu Anfängerkurse starten am 2. & 30. Mai

„Mit dem Kanu auf der Ruhr und dem Baldeneysee“ – Ein Sportkurs für interessierte Anfänger:innen im Kanusport.

In vier Kurseinheiten – jeweils montagabends von 18-20 Uhr auf dem TVK-Vereinsgelände, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen – werden die Teilnehmer:innen an den Kanusport herangeführt. Dazu gehört eine Einführung in die Paddeltechnik, bevor der erste Einstieg ins Boot ausprobiert wird. Zudem lernen die Teilnehmer:innen verschiedene Bootstypen und die wichtigsten Handgriffe der Bootspflege kennen.

Mai-Kurs:

  1. 02.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  2. 09.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  3. 16.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  4. 23.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr

Die Anmeldung per Online-Buchung ist ab sofort möglich – bis spätestens 26. April 2022.

Juni-Kurs:

  1. 30.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  2. 13.06.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  3. 20.06.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  4. 27.06.2022 – 18:00-20:00 Uhr

Die Anmeldung per Online-Buchung ist ab sofort möglich – bis spätestens 23. Mai 2022.

Die Kursgebühren belaufen sich auf 50 € / pro Person und Kurs. TVK-Mitglieder zahlen einen ermäßigten Preis von 40 € / Person und Kurs.

Teilnehmer:innen finden sich bitte so früh am Bootshaus auf dem TVK-Vereinsgelände, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen ein, dass die Kurseinheit pünktlich um 18.00 Uhr beginnen kann. Für das ungetrübte Wassersporterlebnis sind der Wetterlage angepasste Funktions-/Sportkleidung und Schuhe ohne scharfe Kanten zu tragen. Schwimmweste, Paddel und natürlich ein Boot werden vom Verein gestellt. Der Kurs wird von Kanu-Übungsleiter:innen durchgeführt – unterstützt von erfahrenen Paddler:innen.

Sollten Kursteilnehmer:innen Gefallen am Paddeln finden und über die erforderliche Grundkondition verfügen, besteht im Anschluss an den Kurs die Möglichkeit einer Vereinsmitgliedschaft in der Kanusport-Abteilung. Im Rahmen dessen können vereinseigene Boote unentgeltlich für regelmäßige Ausfahrten genutzt werden. Zu Beginn erfolgen diese mit anderen TVK-Paddlern:innen gemeinsam, um die Paddeltechnik zu vertiefen und mehr Sicherheit zu erlangen.

Also, worauf warten? Nutzen Sie die ersten wärmeren Tage, um künftig den wunderbaren Baldeneysee paddelnderweise erkunden zu können und melden Sie sich an!

P1000025.jpg

Eingeschränkte Nutzung der Damenumkleide am 27.01. ab 18:30 Uhr

HINWEIS: Eingeschränkte Nutzung der Damenumkleide am 27.01. ab 18:30 Uhr

Am Donnerstag, 27.01.2022 wird eine kleine corona-konforme Gruppe der TVK Drachenbootlerinnen die Umgestaltung der Damenumkleide in Angriff nehmen.

Ab 18:30 Uhr wird dann in der Kabine geräumt, geschraubt, ggf. auch gebohrt. Das Umkleiden sollte dennoch möglich sein – etwaig anwesende Helfer-Männer werden ggf. rausgeschickt. Falls es Euch jedoch möglich sein sollte, an dem Abend aufs Duschen zu verzichten, wäre das super. Dann ließe sich der Platz nämlich zum Schrauben nutzen.

Rückfragen & weitere Infos gibt’s unter drachenboot@tvk-essen.de.

25.01.2022 | Diana Ricken

screwdrivers-gd9379d1de_640.jpg