Juni-Yogakurs hat noch Plätze frei

Für den wöchentlichen Yogakurs, der am Donnerstag, 02.06.2022 beginnt, werden noch Mitstreiter:innen gesucht. Der Kurs findet um 19:30 Uhr im Gemeindeheim St. Mariä Geburt, Rathgeberhof 3-5, 45257 Essen-Kupferdreh/Dilldorf statt. Interessent:innen können ihren Platz ab sofort online buchen.

Fit in den Herbst starten – mit den neuen Sportkursen beim TVK 1877 e.V.

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Fit in den Herbst starten – mit den neuen Sportkursen beim TVK 1877 e.V.

In Kupferdreh ist man optimistisch, dass in diesem Herbst/Winter Kurse stattfinden können

Essen, 13. Oktober 2021 – Seit dem Sommer hat der Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. [kurz: TVK] sein Sportkursprogramm wieder aufgenommen und erfreulicherweise einen großen Zulauf verzeichnen können. Für den Herbst gibt es daher wieder ein breit gefächertes Angebot von Aroha über Bodyforming, Pilates, Line Dance, Wirbelsäulengymnastik, Yoga bis Zumba – aber auch KiKi-Turnen für die Kleinsten.

Die Anmeldung kann entweder online auf www.tvk-essen.de/onlinebuchung, per E-Mail an kurse@tvk-essen.de oder telefonisch unter Rufnummer 02 01 / 8 48 62 21 erfolgen.

Aroha

Praktiziert wird der rituelle Tanz der Maoris im Dreiviertel-Takt.

Start / Uhrzeit: Samstag 30.10.2021 / 11:00-12:00 Uhr
Kosten: 56,00 € / Kurs (8 x 60 min.)
Ort: Sporthalle Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen

Bodyforming

Verschiedene Fitness-Workouts und Sportarten, die besonders effektiv für eine wohlgeformte Figur sorgen.

Start / Uhrzeit: Dienstag 19.10.2021 / 19:00-20:00 Uhr
Kosten: 32,50 € / Kurs (5 x 60 min.)
Ort: Gemeindeheim St. Mariä Geburt, Rathgeberhof 3, 45257 Essen

Hatha Yoga

Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen, durch Atemübungen und Meditation angestrebt wird.

Start / Uhrzeit: Kurs A – Donnerstag 04.11.2021 / 19:00-20:00 Uhr
Start / Uhrzeit: Kurs B – Donnerstag 04.11.2021 / 20:00-21:00 Uhr
Kosten: 49,00 € / Kurs (7 x 60 min.)
Ort: Gemeindeheim St. Josef, Heidbergweg 18b, 45257 Essen

KiKi-Turnen

Die ganz Kleinen (ab 18 Monate) erobern mit Mama/Papa die Turnhalle.

Start / Uhrzeit: Dienstag 02.11.2021 / 10:00-11:30 Uhr
Kosten: 48,00 € / Kurs (8 x 90 min.)
Ort: Sporthalle Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen

Line Dance

Tanzform, bei der die Tänzer unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Musik stammt aus Country und Pop.

Start / Uhrzeit: Anfänger – Dienstag 12.10.2021 / 18:00-19:00 Uhr
Start / Uhrzeit: Fortgeschrittene – Dienstag 12.10.2021 / 19:00-20:00 Uhr
Kosten: 27,50 € / Kurs (5 x 60 min.)
Ort: Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen (Gymnastikraum)

Pilates

Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur, primär von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur.

Start / Uhrzeit: Samstag 30.10.2021 / 09:45-10:45 Uhr
Kosten: 56,00 € / Kurs (8 x 60 min.)
Ort: Sporthalle Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen

Wirbelsäulengymnastik

Übungen zur Dehnung, Mobilisierung und Kräftigung der Rumpfmuskulatur.

Start / Uhrzeit: Dienstag 26.10.2021 / 10:00-11:00 Uhr
Kosten: 40,00 € / Kurs (7 x 60 min.)
Ort: Sporthalle Kupferdreh, Prinz-Friedrich-Str. 2, 45257 Essen

Zumba

Spaß und Fitness durch Schrittfolgen nach latein-amerikanisch heißen Rhythmen.

Start / Uhrzeit: Do. 28.10.2021 / 19:30-20:30 Uhr
Kosten: 52,00 € / Kurs (8 x 60 min.)
Ort: Gemeindeheim St. Mariä Geburt, Rathgeberhof 3, 45257 Essen

Informationen & Buchung

Kontakt: kurse@tvk-essen.de oder Rufnummer 02 01 / 8 48 62 21
Weitere Infos:  www.tvk-essen.de
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

Body-forming.jpg

Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebs beim TVK

Information für alle Sportler*innen des TVK

Langsam und schrittweise werden die Beschränkungen des Sportbetriebes durch das Land und die Stadt Essen gelockert. Das geschieht abhängig von den individuellen Sportarten und von den Standorten der Hallen. Zunächst wurden Sportarten freigegeben, die kontaktlos und individuell ausgeübt werden können – so z.B. Badminton, Kanu, Rudern und Tischtennis. Ab dem 1. Juni sollen auch die anderen Sportarten folgen. Die Stadt Essen gibt jedoch nicht alle Sportstätten auf einmal frei, sondern öffnet die einzelnen Hallen sukzessive.

Hier sind die wichtigsten Quellen zum aktuellen Stand:

Dennoch sind wir alle im Zuge der Freigabe gefordert und angehalten, strenge Hygienevorgaben zu erfüllen. Daher muss der Verein für jede Sportart ein Hygienekonzept vorlegen, an deren Erstellung TVK-Vorstand und Abteilungsleitungen gerade mit Hochdruck arbeiten. Sobald diese fertig sind, sind sie von einem Fachmann dahingehend zu prüfen, ob sie den Anforderungen genügen. Alle Involvierten bemühen sich, den TVK-Sportlern*innen so schnell wie möglich wieder die Ausübung ihres Sports zu ermöglichen, bitten gleichzeitig aber auch um etwas Geduld und Verständnis, wenn das nicht immer sofort umzusetzen ist.

Die Abteilungsleiter*innen werden ihre Mitglieder zeitnah informieren, wann und in welchem Umfang die einzelnen Sportarten wieder ausgeübt werden können.

17.05.2020 | TVK-Vorstand
Jürgen Klein, Dr. Stephan Bühne & Thomas Sonnenschein

faq_breitensport_–_stand_07._mai CoronaSchVo05-11 Hygienekonzept TVK Information_Vereine_CoronaSchVO_12.05.20 CoronaSchVOAuslegung05-11 TVK-Lockerungen_20200517

Online-Sport-Kurse ab Donnerstag

Liebe Mitglieder, liebe Sportfreunde*innen!

Der TVK bietet ab dieser Woche Kurse in den eigenen vier Wänden an:

  • Yoga-Kurs ab Donnerstag, 7. Mai 2020 um 19:00 Uhr
  • Bauch-Beine-Po Fitnesskurs ab Sonntag, 10. Mai 2020 um 11:00 Uhr

Beide Kurse finden je 4 mal statt und sind für Mitglieder kostenfrei. Interessenten müssen sich lediglich per E-Mail an kursbox@tvk-essen.de anmelden und neben ihrer E-Mail-Adresse noch Ihre Handynummer hinterlassen. Nicht-Mitglieder können die Kurse im Bereich Online-Kursbuchung für 16 € buchen. Wir wünschen Euch allen viel Spaß dabei, dieses neue Angebot auszuprobieren!

Kurse-in-den-eigenen-Waenden

Sport- und Vereinsbetrieb bleibt bis auf Weiteres eingestellt

Leider sind aktuell noch keine Lockerungen für den Vereins- und Sportbetrieb in Sicht – trotz zahlreicher Bemühungen seitens der verschiedenen Sportverbände, zumindest die Einzelsportarten im oder am Vereinsgelände wieder zu erlauben. Daher müssen auch beim TVK alle sportlichen oder geselligen Aktivitäten seitens der Mitglieder in oder auf einer Sportstätte des Vereins bis auf Weiteres ruhen.

Einige Sportarten sind allerdings schon kreativ geworden und versuchen sich an einer Challenge oder im Online-Training. Wir werden die Verantwortlichen ermutigen, ihre Angebote hier auf der Webseite zu veröffentlichen, damit sie allen interessierten Sportlern*innen zugänglich werden.

22.04.2020 | Diana Ricken

TVK-Corona.png