Veit und Konstantin holen 3. Platz bei Tischtennis-Kreismeisterschaft

Beim heutigen Tag 1 der Essener Kreismeisterschaften konnte die Jugendabteilung des TVK einen schönen Erfolg für sich verbuchen: Veit Oesterle und Konstantin Wiening belegten im Jungen 13-Doppel einen tollen 3. Platz (auf dem Foto links Veit, rechts Konstantin).

Mit Veit Oesterle, Konstantin Wiening, Simon Antke, Tim Malß, Baris Sahin und Clemens Vosschulte war der TVK im Teilnehmerfeld stark vertreten. Im Einzel machte einmal mehr Veit Oesterle mit dem Einzug ins Viertelfinale auf sich aufmerksam!

km19_1.jpg

NEU bei Fitness & Dance: PILOXING® Barre ab 14. September

Am 14.09.2019 startet PILOXING® Barre – immer samstags um 13:00 Uhr in der Sporthalle Hinsbecker Berg

Die PILOXING® Block-Party mit Monique Meyer am ersten Wochenende der Sommerferien war ein großer Erfolg, so dass zukünftig das Training am Samstag komplett unter dem Motto PILOXING® steht. Neben den bisher schon angebotenen Programmen PILOXING® Knockout und PILOXING® SSP wird ab dem 14.09. auch PILOXING® Barre trainiert.

Immer samstags in der Sporthalle Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen

  • 11:00 Uhr PILOXING® Knockout
  • 12:00 Uhr PILOXING® SSP
  • 13:00 Uhr PILOXING® Barre

Ein paar Worte zu dem neuen Programm PILOXING® Barre, welches beim TVK exclusiv in Essen und Umgebung angeboten wird:

Das Training
Dieses Programm ist das klassische Barre-Training mit einem modernen Touch. Es enthält traditionelle Ballettbewegungen sowie Pilates- und Boxübungen. PILOXING® Barre wurde entwickelt, nachdem offensichtlich war, dass einige Leute die Stabilität, Verlängerung und Muskelkontrolle des Balletts wirklich mögen, aber sie ein bisschen mehr Action in ihrem Training bevorzugen. Und so wurde Barre (neu) erfunden. Dieses bahnbrechende Programm findet immer noch an der Barre statt, wechselt jedoch zwischen der langsamen Beinarbeit, die das Gleichgewicht verbessert, die Muskeln stärkt und die Gelenke stützt, und der intensiven Armarbeit, die starke Arme und Schultern aufbaut, die Kraft steigert und das Herz in Schwung bringt. Es ist nicht das Barre-Training, von dem Sie gehört haben, sondern das, über das Sie es kaum erwarten können, zu sprechen.

Die Vorteile
Ballett ist seit langem als eines der athletischsten Sportarten überhaupt bekannt. Es sieht einfach aus, aber es ist ein Wolf in einem Tutu. Nur sehr wenige Workouts finden und sprechen immer wieder neue Muskeln im Köper an wie Barre Work, insbesondere in Kombination mit Pilates, einem anderen Experten für “Muskelsuche”. Gleichzeitig ist es jedoch sehr sanft und schont den Körper. Die langfristige positive Wirkung ist jedoch nicht gering: Starke, gesunde, muskelunterstützte Gelenke sind entscheidend für eine lebenslange schmerzfreie Bewegungsfreiheit, und es gibt Hunderte von ihnen in unserem Körper. Daher ist Barre nicht nur eine Investition in Ihr Herz, Ihre Stärke und Ihre Flexibilität, sondern vor allem auch eine Investition in Ihre Zukunft.

20190713_165655.jpg

1. Duisburger Drachenboot Stadtmeisterschaft

2013 war das Team TVK zum letzten Mal zu Gast auf der Duisburger Wedau. Die Regattastrecke gehört mit zu den schönsten in Deutschland und wurde nun endlich auch wieder aus dem Drachenboot-Dornröschenschlaf geholt. Möglich machte dies der Meidericher Kanu Club unter der Organisation von Michael Jasinski.

Die 1. Internationale Duisburger Stadtmeisterschaft verlangte den Teams bei schwül-heißen 32 Grad alles ab: Die insgesamt 7 Rennen (3 x 200 m, 3 x 500 m, 2.000 m) wurden an einem Tag in Blöcken mit Rennabständen von 40 Minuten absolviert und sorgten dafür, dass am Ende des Tages alle Paddler*innen vollkommen ausgepowert waren – selbst die mit den größten Klappen. Trainerin Angelika fand’s gut… Am Ende des langen Regattatags war es für das TEAM TVK auch eine erfolgreiche Regatta: 3 x Platz Zwei hinter den 3-fach Siegern Taki & Thunder zeigten, dass das Team nicht nur Langstrecke kann.

Wäre toll, wenn im nächsten Jahr noch weitere ambitionierte Drachenboot-Teams den Weg zur Wedau fänden, denn Regatten ausschließlich für Sportteams sind rar gesät. Das TEAM TVK unterstützt diese Veranstaltungen daher immer gerne, um sie im eigenen Interesse groß und interessant zu machen.

P83141071.jpg

Kurzmeldung 02.09.2019: Neue Kurstermine & Angebote für Babies & Kleinkinder ab 4. September

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Ganz neu: Bewegung für Babies & Kleinkinder beim TVK 1877 e.V.
Anfang September starten „Baby in Bewegung“ sowie „Singen, Klatschen, Tanzen“

Essen, 29. August 2019 – Beim des Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK 1877) gibt es ab sofort auch Bewegungsangebote für Babies ab 4 Monate. Im Kurs „Baby in Bewegung“ erhalten die ganz Kleinen eine Gelegenheit, sich untereinander und ihre Umgebung zu erfahren. Das heißt, sie krabbeln, kuscheln und spielen miteinander – und sind da-nach so groggy, dass ihre Mütter zuhause erst einmal durchatmen können.

Im zweiten Kurs „Singen, Klatschen, Tanzen” werden kleine rhythmische Bewegungsspiele und Mitmachlieder erlernt. Diese aktivieren nicht nur die Bewegungs- und Singfreude, son-dern schulen auch das Gefühl für Rhythmus. Darüber hinaus werden Grob- und Feinmotorik, kommunikative und auditive Kompetenzen sowie Konzentrationsfähigkeit gefördert. Dieses Kursangebot eignet sich für Kinder ab dem Laufalter bis ca. 30 Monate.

Die entwicklungsgerechten Spiel- und Bewegungsangebote finden in entspannter Atmosphäre statt, wobei die fachliche Anleitung zum “Handling” nicht zu kurz kommt. Zudem gibt es Raum und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch sowie zum Knüpfen neuer Kontakte.

Veranstaltungsdetails

„Baby in Bewegung“
Start: Montag, 09.09.2019
Uhrzeit: 09:30-10:30 Uhr
Einheiten: 5 x 1 Stunde (wöchentlich, montags)
Voraussetzung: Mindestalter 4 Monate bis max. 20 Monate
Kosten: 35,00 € / Kurs (7,00 €/ Kursstunde bei späterem Einstieg)

„Singen, Klatschen, Tanzen“
Start: Freitag, 06.09.2019
Uhrzeit: 16:00-17:00 Uhr
Einheiten: 6 x 1 Stunde (wöchentlich, freitags)
Voraussetzung: ab dem Laufalter bis max. 30 Monate
Kosten: 42,00 € / Kurs (7,00 €/ Kursstunde bei späterem Einstieg)

Rahmendaten für beide Kurse
Ort: TVK Kursraum Kupferdreher Str. 214, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/fitness-kids
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

TVK-KM-20190902_Kleinkindangebote

KanuJugendSpiele 2.0 am 7. September

Am Samstag, 07.09.2019 finden ab 11:00 Uhr auf unserem Vereinsgelände die KanuJugendSpiele 2.0 statt. Hierzu lädt die KanuJugend im Bezirk 8 (Ruhr, Wupper) nun zum dritten Mal ein, nachdem die KanuJugendSpiele bereits zwei mal die Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren begeisterten. Es handelt sich um einen Team-Wettkampf, bei dem mehrere gemischte Teams (und das nehmen wir mehr als wörtlich: wir bilden alters- und vereinsgemischte Teams aus Jungen und Mädchen) in sechs Etappen paddeln und Aufgaben lösen – witzig, spielerisch und spannend.

Alle weiteren Informationen, z. B. was es kostet, ob man sich noch anmelden kann, welche Ausrüstung mitzubringen ist usw. sind auf https://www.kanu-nrw.de/content/index.php/jugend/kanujugendspiele-2-0 zu finden.

kanujugendspiele2019_2-2.jpg kanujugendspiele2019-1.jpg kanujugendspiele2019_mini-0.jpg

Kurzmeldung 02.09.2019: Neuer Kiki-Kurs beginnt am 4. September

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

KiKi Turnen für 1 ½- bis 3-Jährige – neuer Kurs startet am 4. September in Kupferdreh
TVK-Angebot für Kinder mit hohem Bewegungsdrang und Spaß an spielerischer Bewegung

Essen, 29. August 2019 – Wie schon in der Vergangenheit sind 1½- bis 3-Jährige mit einer vertrauten Begleitperson eingeladen, mittwochsvormittags durch die Halle am Hinsbecker Berg zu wuseln. Dabei lernen sie im Rahmen thematischer Schwerpunkte Bewegungslieder sowie Turnmaterial kennen und einen Bewegungsparcours zu absolvieren. Eine Kursstunde beginnt bspw. mit einem Aufwärmlied, bevor die jungen Teilnehmer verschiedene Materialien wie Bälle, Reifen oder Seilen ausprobieren. Der anschließende Bewegungsparcours gibt den Kindern auf spielerische Weise die Möglichkeit, Klein – und Großgeräte zu erkunden und ihre motorischen Fähigkeiten auszutesten. Es wird also ba-lanciert, gesprungen, gekrabbelt, Hindernisse werden überwunden und verschiedene Höhen „gesichert“. Wiederkehrende Übungen stärken das Selbstvertrauen, diese bald ganz allein zu schaffen. Zudem können durch langsames Heranführen und immer neue Versuche Ängste, z. B. vor Höhen genommen werden.

Veranstaltungsdetails

Datum: Mittwoch, 04.09.2019
Uhrzeit: 10:30-11:30 Uhr
Einheiten: 12 x 1 Stunde (wöchentlich, mittwochs)
Kosten: 42,00 € / Kurs (3,50 €/ Kursstunde bei späterem Einstieg)
Ort: Sporthalle Hinsbecker Berg, Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/fitness-kids
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

TVK-KM-20190902_KiKi-Turnen

Neue Termine & Angebote für Kleinkinder & Babies ab 4. September

Das beliebte KiKi-Turnen für 1½- bis 3-Jährige startet mit neuen Terminen ab Mittwoch, 04.09.2019 um 10:30 Uhr in der Sporthalle am Hinsbecker Berg. Das neue Kursangebot “Singen, Klatschen, Tanzen” für Kleinkinder vom Laufalter an bis max. 30 Monaten beginnt am 06.09.2019 um 16:00 Uhr im TVK-Kursraum auf der Kupferdreher Straße. Ebenfalls im TVK-Kursraum auf der Kupferdreher Straße heißt es ab dem 02.09.2019 immer montags um 9:30 Uhr für die ganz Kleinen im Alter von 4 bis 20 Monaten “Baby in Bewegung”. Online-Anmeldung für alle Kurse ab sofort möglich.

Baby boy getting massage with special equipment Sportkurs_Babies-singen-klatschen-tanzen2

Kurzmeldung 02.09.2019: Neue LineDance-Kurse starten am 3. September

Zwei neue Line Dance Kurse starten am Dienstag, 03.09.2019 – für Anfänger von 18:00-19:00 Uhr und für Fortgeschrittene von 19:00-20:00 Uhr. Alle Kurse wie gehabt im Gymnastikraum des Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen. Online-Anmeldung ab sofort möglich!!!

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Tanzen mal anders – neue Line Dance Angebote ab 3. September in Kupferdreh
Kurse des TVK 1877 e.V. sind bei Anfängern und Fortgeschrittenen gleichermaßen beliebt

Essen, 29. August 2019 – Kursleiterin Rosemarie Weber vom Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. freut sich bereits auf den Start der neuen Line Dance Kurse Anfang September. Beim Line Dance wird mit allen Tänzern zugleich getanzt, d.h. die festgelegten und sich wiederholenden Figuren werden synchron von allen zusammen ausgeführt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Choreografien tragen Namen wie bei-spielsweise Canadian Stomp, Electric Slide oder Achy Breaky Heart – sind demnach überwiegend in der Kategorie Country und Pop angesiedelt. Doch auch Walzer oder süd-amerikanische Rhythmen sind bei den Tänzern sehr beliebt.

Am 03.09.2019 beginnen zwei neue Kurse – einer um 18 Uhr und der andere um 19 Uhr. Mitmachen kann jeder, der ein bisschen Rhythmus im Blut hat. Weitere Voraussetzungen sind lediglich die Freude am Lernen und Lust aufs Tanzen, das Alter hingegen spielt kei-ne Rolle und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In jeder Stunde der insgesamt 10 Kursabende wird jeweils ein neuer Tanz einstudiert und die bisher gelernten Tänze wer-den wiederholt. Eine regelmäßige Teilnahme empfiehlt sich also, um mit der Gruppe Schritt zu halten.

Beide Kurse finden im Gymnastikraum des Betreuten Wohnen St. Josef, Wohnpark Kup-ferdreher Str. 41-43, 45257 Essen statt. Die Kursgebühr für einen Kurs beträgt 55,- Euro pro Person und beinhaltet 10 Termine á 60 Minuten. Line Dance ist wirklich etwas für alle, die sich gern zu Musik bewegen – also am besten einfach einmal einen Kurs ausprobie-ren! Die Geschäftsstelle nimmt telefonisch unter 02 01 / 8 48 62 21 Anmeldungen entge-gen.

Veranstaltungsdetails

Start: Dienstag, 03.09.2019
Uhrzeit:
– 18:00-19:00 Uhr – Anfänger
– 19:00-20:00 Uhr – Fortgeschrittene
Einheiten: 10 x 1 Stunde (wöchentlich, dienstags)
Kosten: 55,00 € / Kurs (5,50 €/ Kursstunde bei späterem Einstieg)
Ort: Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/fitness-kids
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

TVK-KM-20190902_LineDance LineDance_klein

Volkstriathlon in Krefeld

Beim Volkstriathlon in Krefeld (500 m / 20 km / 5 km) starteten insgesamt 123 Damen und 246 Herren. Auch der TVK war am Start – mit folgenden Ergebnissen:

  • Sabine Seidel wurde in der AK W 50 Dritte von 11 und 45. insgesamt
    Zeiten: 13:47 / 42:53 / 30/30 Gesamt: 1:27:11
  • Katrin Schäfer wurde in der AK W 25 Zwölfte von 22 und 53.  insgesamt
    Zeiten: 14:46 / 44:02 / 30:07 Gesamt: 1:28:56
  • Andreas Kühnel wurde in der AK M 55 Dreizehnter von 25 und 129.  insgesamt
    Zeiten: 14:41 / 41:36 / 25:43 Gesamt: 1:22:01

Sparkassenlauf Gladbeck

Der VfL Gladbeck veranstaltete am 25.08.2019 zum 16. Mal den Gladbecker Sparkassenlauf. Start und Ziel befinden sich im historischen Sportstadion “Vestische Kampfbahn”, ein großer Parkplatz steht am Stadion zur Verfügung. Es stehen vermessene Strecken von 5 km, 10 km und der Halbmarathon-Distanz zur Verfügung, wobei die Strecke selbst relativ flach durch den Wittringer Wald verläuft. Eine ausdrücklich empfehlenswerte Veranstaltung finden Andrea und Wolfgang Stein! Sie liefen die 5 km in 29:13 min. und Andrea wurde damit in der AK 60 Zweite (von drei Starterinnen insgesamt). Wolfgang nutzte den Lauf zur Vorbereitung auf die Triathlon-WM in Lausanne.