Neuer Pilates- und AROHA-Kurs ab 01. Februar

Am Samstag, den 01.02.2020 startet um 12 Uhr ein neuer Pilates-Kurs. Anschließend, d.h. um 13 Uhr beginnt ein AROHA-Kurs – brandneu im Fitness-Kursprogramm! Beide Kurse finden in der Turnhalle Hinsbecker Berg 30 statt. Anmeldungen zu den Kursen können ab sofort Online auf unserer Webseite erfolgen. Weitere Infos sind in der Geschäftsstelle unter Rufnummer 02 01 / 8 48 62 21 erhältlich.

Geschäftsstelle sucht Verstärkung für die Buchhaltung

Die TVK Geschäftsstelle würde sich über Unterstützung sehr freuen und sucht eine/n ehrenamtliche/n Mitarbeiter*in zur Übernahme von Buchhaltungsaufgaben. Dazu gehören:

  • Prüfung und Abrechnung der Übungsleiterabrechnungen
  • Erfassung und Buchung von Rechnungen
  • Vorbereitung der Unterlagen für den Steuerberater

Diese Arbeiten erfordern einen Zeitaufwand von ca. 3-8 Stunden pro Woche, je nach Anzahl der zu buchenden Belege und Übungsleiterabrechnungen.

Wir wünschen uns eine Person, die

  • zuverlässig und bereit ist, die Aufgabe auch längerfristig zu übernehmen
  • (nach Möglichkeit) Erfahrung mit Buchhaltungsaufgaben und der Vorbereitung korrekter Unterlagen für den Steuerberater mitbringt
  • PC Grundlagenkenntnisse hat, da alle Buchungen EDV-gestützt erfolgen

Bei Interesse am dieser ehrenamtlichen Aufgabe oder einer Empfehlung, wen wir eventuell einmal ansprechen könnten, freue ich mich über eine E-Mail an: stephan.buehne@tvk-essen.de.

21.01.2020 | Dr. Stephan Bühne, TVK Geschäftsführer

Tischtennistalent Konstantin Wiening bei Kreisendrangliste erfolgreich

Heute fanden in der Halle der DJK Franz-Sales-Haus die Kreisendranglisten der Jungen 13 und Jungen 18 statt. Unser Talent Konstantin Wiening (auf dem Bild in der Mitte) konnte erneut auf sich aufmerksam machen: Platz 3 bei 22 Teilnehmern und damit verbunden die Quali für die Bezirksvorrangliste sind ein großer Erfolg für den 12-jährigen, der erst seit einem Jahr Mitglied der Tischtennis-Abteilung ist.

Auch die übrigen 3 Kupferdreher Starter Tim Malß, Clemens Vosschulte und Baris Sahin konnten sich gut in Szene setzen. Alle drei waren mehrmals siegreich und belegten überraschend gute Platzierungen.

Bei den Jungen 18 gingen Arne Saurenhaus und Jarno Heymann an den Start. In der Vorrunde wurde Jarno Gruppenzweiter und Arne Gruppendritter. In der Platzierungsrunde konnte Arne immerhin noch zwei Siege für sich verbuchen. Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher Tag für die Tischtennis-Abteilung.

jungen13.jpg

Kurzmeldung 09.01.2020: Tischtennis Mini-Meisterschaften am 2. Februar

Kurzmeldung 09.01.2020: Tischtennis Mini-Meisterschaften am 2. Februar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Mini-Meisterschaften im Tischtennis - TVK 1877 e.V. sucht den neuen Timo Boll
Bundesweite Aktion für Mädchen und Jungen am 02.02.2020 in Kupferdreh

Essen, 9. Januar 2020 – Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Essen-Kupferdreh zumindest einen Tag lang die Größten. Unter der Regie des Turnvereins 1877 e.V. Essen-Kupferdreh wird „Am Hinsbecker Berg“ der Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften 2020 im Tischtennis ausgespielt. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre, mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen noch keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben. Im Klartext: Auch wer bis heute nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich zum Mitspielen eingeladen. Den Schläger stellt der Verein gerne zur Verfügung.

Veranstaltungsdetails

Datum: Sonntag, 02.02.2020
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Kosten: kostenfrei
Ort: Sporthalle am Hinsbecker Berg, Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen
Kontakt: tt-jugend@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/mini-meisterschaft

Mitmachen lohnt sich, und zwar für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise warten; die Besten qualifizieren sich zudem über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die verschiedenen Qualifikationsstufen die Teilnahme am Bundesfinale 2020. Zusammen mit einem Elternteil sind die Besten der „minis“ im kommenden Jahr Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) in Oberwesel. Auf die Sieger des Bundesfinals wartet zudem ein Besuch bei einer internationalen Tischtennis-Großveranstaltung.

Ganz wichtig: Auch für Begleitpersonen außerhalb der genannten Jahrgänge bietet die TVK-Tischtennisabteilung die Möglichkeit, vor Ort zum Schläger zu greifen und sich an der Platte zu versuchen. Anmeldungen für künftige „mini-Meister“ nimmt die Tischtennisabteilung ab sofort gerne entgegen – per E-Mail an tt-jugend@tvk-essen.de oder telefonisch unter Tel.-Nr. 01 73 / 6 31 77 33.

Kurzmeldung 04.01.2020: Neujahrsempfang am 19. Januar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

19. Januar – Neujahrsempfang beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh
Traditionsverein beginnt das neue Jahr gemeinsam mit Mitgliedern und prominenten Gästen

Essen, 04. Januar 2020 – Zum Start des Jahres 2020 lädt der Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh einmal mehr seine Mitglieder und zahlreiche Gäste in seine Vereinsgastronomie dem Seecafé Petry ein, um auf ein erfolgreiches Jahr 2019 mit zahlreichen Höhepunkten zurückzublicken. Traditionell erfolgt dies in lockerer Atmosphäre und bei köstlichen Häppchen mit der Gelegenheit zum informellen Austausch mit interessierten Nachbarn und Sportlern, Vertretern aus Bundes- und Kommunalpolitik, Verwaltung, befreundeten Vereinen und Verbänden sowie der örtlichen Presse.

Veranstaltungsdetails
Datum: Sonntag, 19.01.2020
Uhrzeit: 11:00-14:00 Uhr
Ort: Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen
Kontakt: Telefon: 02 01 / 8 48 62 20
E-Mail: geschaeftsstelle@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de

Kurzmeldung 02.01.2020: Neue Selbstverteidigungskurse ab 6. Januar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Neue Selbstverteidigungskurse beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh
für Kids und für junge Frauen starten am 06.01.2020

Essen, 02. Januar 2020 – Seit vielen Jahren bietet der Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK 1877) Selbstverteidigungskurse für unterschiedliche Zielgruppen an. Am 6. Januar starten nun zwei neue Kurse – einer für Kids und einer für junge Frauen.

Die Kurse umfassen jeweils 4 Trainingseinheiten und eignen sich für Kids und junge Frau-en, die lernen wollen, wie sie sich mit einfachen und effektiven Techniken aus einem Mix verschiedener Kampfsporttechniken in Gefahrensituationen verteidigen können - ohne, dass es dafür einer allzu großen Körperkraft bedarf. Die Techniken sind leicht zu erlernen und können von jedem sofort mitgemacht werden. Kursinhalte sind neben den zu erlernenden Selbstverteidigungstechniken und Präventionsmaßnahmen, die Steigerung der Fitness und Gesundheit, der Konzentrationsfähigkeit, sowie das Gewinnen an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein. Zusätzlicher Fokus wird beim Training mit den Kindern auf Motorik, Koordination und Selbstbehauptung gelegt, beim Training mit jungen Frauen auf Kondition, Beweglichkeit und Motorik. Deswegen starten die Frauen-Trainings mit einer intensiveren Aufwärm- und Gymnastikeinheit.

Die Anmeldung kann entweder online auf www.tvk-essen.de/onlinebuchung oder per E-Mail an kurse@tvk-essen.de erfolgen.

Veranstaltungsdetails

Selbstverteidigung für Kids

Uhrzeit: 18:45-19:45 Uhr
Einheiten: 4 x 1 Stunde / Kurs (wöchentlich, montags, Start: 06.01.2020)
Kosten: 28,00 € / Kurs
Altersgruppe: 6-14 Jahre

Selbstverteidigung für junge Frauen

Uhrzeit: 20:00-21:30 Uhr
Einheiten: 4 x 1,5 Stunden / Kurs (wöchentlich, montags, Start: 06.01.2020)
Kosten: 42,00 € / Kurs (38,00 € für Mitglieder)
Altersgruppe: ab 15 Jahre

Rahmendaten für beide Kurse

Start: Montag, 06.01.2020
Ort: TVK Kursraum Kupferdreher Str. 214, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: Selbstverteidigung Webseite
Online-Buchung: Hier klicken!

Kurzmeldung 02.01.2020: Neue Line-Dance-Kurse ab 7. Januar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Tanzen mal anders – neue Line Dance Angebote ab 7. Januar in Kupferdreh
Kurse des TVK 1877 e.V. sind bei Anfängern und Fortgeschrittenen gleichermaßen beliebt

Essen, 02. Januar 2020 – Kursleiterin Rosemarie Weber vom Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. freut sich auf den Start der beiden neuen Line Dance Kurse Anfang Januar. Beim Line Dance wird mit allen Tänzern zugleich getanzt, d.h. die festgelegten und sich wiederholenden Figuren werden synchron von allen zusammen ausgeführt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Choreografien tragen Namen wie beispielsweise Canadian Stomp, Electric Slide oder Achy Breaky Heart – sind demnach überwiegend in der Kategorie Country und Pop angesiedelt. Doch auch Walzer oder südamerikanische Rhythmen sind bei den Tänzern sehr beliebt.

Am 07.01.2020 beginnen zwei neue Kurse – einer um 18 Uhr und der andere um 19 Uhr. Mitmachen kann jeder, der ein bisschen Rhythmus im Blut hat. Weitere Voraussetzungen sind lediglich die Freude am Lernen und Lust aufs Tanzen, das Alter hingegen spielt keine Rolle und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In jeder Stunde der insgesamt 10 Kursabende wird jeweils ein neuer Tanz einstudiert und die bisher gelernten Tänze werden wiederholt. Eine regelmäßige Teilnahme empfiehlt sich also, um mit der Gruppe Schritt zu halten.

Beide Kurse finden im Gymnastikraum des Betreuten Wohnen St. Josef, Wohnpark Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen statt. Die Kursgebühr für einen Kurs beträgt 55,00 Euro pro Person und beinhaltet 10 Termine à 60 Minuten. Line Dance ist wirklich etwas für alle, die sich gern zu Musik bewegen – also am besten einfach einmal einen Kurs ausprobieren! Die Anmeldung kann entweder online auf www.tvk-essen.de/onlinebuchung oder per E-Mail an kurse@tvk-essen.de erfolgen.

Veranstaltungsdetails
Start: Dienstag, 07.01.2020
Uhrzeit: 18:00-19:00 Uhr – Anfänger
19:00-20:00 Uhr – Fortgeschrittene
Einheiten: 10 x 1 Stunde (wöchentlich, dienstags)
Kosten: 55,00 € / Kurs
Ort: Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: Line Dance Webseite
Online-Buchung: Hier klicken!

Kurzmeldung 02.01.2020: Neue Wirbelsäulengymnastikkurse ab 6. bzw. 7. Januar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Am 6. und 7. Januar starten 2 neue TVK-Wirbelsäulengymnastikkurse in Kupferdreh
Gute Neujahrsvorsätze gleich in die Tat umsetzen

Essen, 02. Januar 2020 – Kursleiterin Inge Huy sieht den beiden neuen Wirbelsäu-lengymnastikkursen beim Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. hochmotiviert entgegen. Wirbelsäulengymnastik ist das optimale Fitnesstraining für jeden Rücken! Und der hat aufgrund von Bewegungsmangel und einseitigen Belastungen durch viele sitzende Bürotätigkeiten mit erschlaffender Rumpfmuskulatur zu kämpfen. Diese führt zu Fehlhaltungen, Verspannungen, Rückenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden und Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule. Mit dem gezielten Rückentraining zur Kräftigung und Elastizitätsverbesserung kann die Rumpfmuskulatur gekräftigt werden.

Ein Kurs beginnt am Montag, 06.01.2020 um 18 Uhr, der andere am Dienstag, 07.01.2020 um 10 Uhr. Beide Kurse finden in der Turnhalle am Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen statt und beinhalten jeweils 15 Termine à 60 Minuten. Die Gebühr für einen Kurs beträgt 60,00 € pro Person. Die Anmeldung kann entweder online auf www.tvk-essen.de/onlinebuchung oder per E-Mail an kurse@tvk-essen.de erfolgen.

Veranstaltungsdetails
Start / Uhrzeit: Montag, 06.01.2020 / 18:00-19:00 Uhr – Kurs 1
Dienstag, 07.01.2020 / 10:00-11:00 Uhr – Kurs 2
Einheiten: 15 x 1 Stunde (wöchentlich, montags oder dienstags) / Kurs
Kosten: 60,00 € / Kurs
Ort: Sporthalle Hinsbecker Berg, Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: Gymnastik & Turnen Webseite
Online-Buchung: Hier klicken!