Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebs beim TVK

Information für alle Sportler*innen des TVK

Langsam und schrittweise werden die Beschränkungen des Sportbetriebes durch das Land und die Stadt Essen gelockert. Das geschieht abhängig von den individuellen Sportarten und von den Standorten der Hallen. Zunächst wurden Sportarten freigegeben, die kontaktlos und individuell ausgeübt werden können – so z.B. Badminton, Kanu, Rudern und Tischtennis. Ab dem 1. Juni sollen auch die anderen Sportarten folgen. Die Stadt Essen gibt jedoch nicht alle Sportstätten auf einmal frei, sondern öffnet die einzelnen Hallen sukzessive.

Hier sind die wichtigsten Quellen zum aktuellen Stand:

Dennoch sind wir alle im Zuge der Freigabe gefordert und angehalten, strenge Hygienevorgaben zu erfüllen. Daher muss der Verein für jede Sportart ein Hygienekonzept vorlegen, an deren Erstellung TVK-Vorstand und Abteilungsleitungen gerade mit Hochdruck arbeiten. Sobald diese fertig sind, sind sie von einem Fachmann dahingehend zu prüfen, ob sie den Anforderungen genügen. Alle Involvierten bemühen sich, den TVK-Sportlern*innen so schnell wie möglich wieder die Ausübung ihres Sports zu ermöglichen, bitten gleichzeitig aber auch um etwas Geduld und Verständnis, wenn das nicht immer sofort umzusetzen ist.

Die Abteilungsleiter*innen werden ihre Mitglieder zeitnah informieren, wann und in welchem Umfang die einzelnen Sportarten wieder ausgeübt werden können.

17.05.2020 | TVK-Vorstand
Jürgen Klein, Dr. Stephan Bühne & Thomas Sonnenschein

faq_breitensport_–_stand_07._mai CoronaSchVo05-11 Hygienekonzept TVK Information_Vereine_CoronaSchVO_12.05.20 CoronaSchVOAuslegung05-11 TVK-Lockerungen_20200517

Sport- und Vereinsbetrieb bleibt bis auf Weiteres eingestellt

Leider sind aktuell noch keine Lockerungen für den Vereins- und Sportbetrieb in Sicht – trotz zahlreicher Bemühungen seitens der verschiedenen Sportverbände, zumindest die Einzelsportarten im oder am Vereinsgelände wieder zu erlauben. Daher müssen auch beim TVK alle sportlichen oder geselligen Aktivitäten seitens der Mitglieder in oder auf einer Sportstätte des Vereins bis auf Weiteres ruhen.

Einige Sportarten sind allerdings schon kreativ geworden und versuchen sich an einer Challenge oder im Online-Training. Wir werden die Verantwortlichen ermutigen, ihre Angebote hier auf der Webseite zu veröffentlichen, damit sie allen interessierten Sportlern*innen zugänglich werden.

22.04.2020 | Diana Ricken

TVK-Corona.png

Kurzmeldung 02.01.2020: Neue Line-Dance-Kurse ab 7. Januar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Tanzen mal anders – neue Line Dance Angebote ab 7. Januar in Kupferdreh
Kurse des TVK 1877 e.V. sind bei Anfängern und Fortgeschrittenen gleichermaßen beliebt

Essen, 02. Januar 2020 – Kursleiterin Rosemarie Weber vom Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. freut sich auf den Start der beiden neuen Line Dance Kurse Anfang Januar. Beim Line Dance wird mit allen Tänzern zugleich getanzt, d.h. die festgelegten und sich wiederholenden Figuren werden synchron von allen zusammen ausgeführt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Choreografien tragen Namen wie beispielsweise Canadian Stomp, Electric Slide oder Achy Breaky Heart – sind demnach überwiegend in der Kategorie Country und Pop angesiedelt. Doch auch Walzer oder südamerikanische Rhythmen sind bei den Tänzern sehr beliebt.

Am 07.01.2020 beginnen zwei neue Kurse – einer um 18 Uhr und der andere um 19 Uhr. Mitmachen kann jeder, der ein bisschen Rhythmus im Blut hat. Weitere Voraussetzungen sind lediglich die Freude am Lernen und Lust aufs Tanzen, das Alter hingegen spielt keine Rolle und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In jeder Stunde der insgesamt 10 Kursabende wird jeweils ein neuer Tanz einstudiert und die bisher gelernten Tänze werden wiederholt. Eine regelmäßige Teilnahme empfiehlt sich also, um mit der Gruppe Schritt zu halten.

Beide Kurse finden im Gymnastikraum des Betreuten Wohnen St. Josef, Wohnpark Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen statt. Die Kursgebühr für einen Kurs beträgt 55,00 Euro pro Person und beinhaltet 10 Termine à 60 Minuten. Line Dance ist wirklich etwas für alle, die sich gern zu Musik bewegen – also am besten einfach einmal einen Kurs ausprobieren! Die Anmeldung kann entweder online auf www.tvk-essen.de/onlinebuchung oder per E-Mail an kurse@tvk-essen.de erfolgen.

Veranstaltungsdetails
Start: Dienstag, 07.01.2020
Uhrzeit: 18:00-19:00 Uhr – Anfänger
19:00-20:00 Uhr – Fortgeschrittene
Einheiten: 10 x 1 Stunde (wöchentlich, dienstags)
Kosten: 55,00 € / Kurs
Ort: Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: Line Dance Webseite
Online-Buchung: Hier klicken!

Kurzmeldung 02.09.2019: Neue LineDance-Kurse starten am 3. September

Zwei neue Line Dance Kurse starten am Dienstag, 03.09.2019 – für Anfänger von 18:00-19:00 Uhr und für Fortgeschrittene von 19:00-20:00 Uhr. Alle Kurse wie gehabt im Gymnastikraum des Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen. Online-Anmeldung ab sofort möglich!!!

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Tanzen mal anders – neue Line Dance Angebote ab 3. September in Kupferdreh
Kurse des TVK 1877 e.V. sind bei Anfängern und Fortgeschrittenen gleichermaßen beliebt

Essen, 29. August 2019 – Kursleiterin Rosemarie Weber vom Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e.V. freut sich bereits auf den Start der neuen Line Dance Kurse Anfang September. Beim Line Dance wird mit allen Tänzern zugleich getanzt, d.h. die festgelegten und sich wiederholenden Figuren werden synchron von allen zusammen ausgeführt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Choreografien tragen Namen wie bei-spielsweise Canadian Stomp, Electric Slide oder Achy Breaky Heart – sind demnach überwiegend in der Kategorie Country und Pop angesiedelt. Doch auch Walzer oder süd-amerikanische Rhythmen sind bei den Tänzern sehr beliebt.

Am 03.09.2019 beginnen zwei neue Kurse – einer um 18 Uhr und der andere um 19 Uhr. Mitmachen kann jeder, der ein bisschen Rhythmus im Blut hat. Weitere Voraussetzungen sind lediglich die Freude am Lernen und Lust aufs Tanzen, das Alter hingegen spielt kei-ne Rolle und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In jeder Stunde der insgesamt 10 Kursabende wird jeweils ein neuer Tanz einstudiert und die bisher gelernten Tänze wer-den wiederholt. Eine regelmäßige Teilnahme empfiehlt sich also, um mit der Gruppe Schritt zu halten.

Beide Kurse finden im Gymnastikraum des Betreuten Wohnen St. Josef, Wohnpark Kup-ferdreher Str. 41-43, 45257 Essen statt. Die Kursgebühr für einen Kurs beträgt 55,- Euro pro Person und beinhaltet 10 Termine á 60 Minuten. Line Dance ist wirklich etwas für alle, die sich gern zu Musik bewegen – also am besten einfach einmal einen Kurs ausprobie-ren! Die Geschäftsstelle nimmt telefonisch unter 02 01 / 8 48 62 21 Anmeldungen entge-gen.

Veranstaltungsdetails

Start: Dienstag, 03.09.2019
Uhrzeit:
– 18:00-19:00 Uhr – Anfänger
– 19:00-20:00 Uhr – Fortgeschrittene
Einheiten: 10 x 1 Stunde (wöchentlich, dienstags)
Kosten: 55,00 € / Kurs (5,50 €/ Kursstunde bei späterem Einstieg)
Ort: Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/fitness-kids
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

TVK-KM-20190902_LineDance LineDance_klein

Neue Line Dance Kurse ab 4. September 2018

3 neue Line Dance Kurse starten am Dienstag, 4. September 2018 – für Fortgeschrittene von 18:00-19:00 Uhr und von 19:15-20:15 Uhr sowie für Anfänger von 20:15-21:15 Uhr. Alle Kurse wie gehabt im Gymnastikraum des Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen. Online-Anmeldung ab sofort möglich!!!

Kurzmeldung 18.08.2018: Neue Line Dance Kurse zum Spätsommer

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Zum Ausklang des Sommers – 3 neue Line Dance Kurse in Kupferdreh

Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh bringt Anfänger und Fortgeschrittene in Schwung

Essen, 18. August 2018 – Seit vielen Jahren sind die Line Dance Kurse beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK 1877) im Kursprogramm etabliert. Line Dance wird - wie der Name schon sagt - in Reihen und Linien getanzt. Das Prinzip dieser Tanzsportart ist denkbar einfach: Ohne festen Partner zu fetziger Musik tanzen und dabei schnell Erfolge erzielen, denn in 10 bis 30 Minuten erlernt man einen neuen Tanz. Line Dance wird mit allen Tänzern zugleich getanzt, d.h. die festgelegten und sich wiederholenden Figuren werden synchron von allen zusammen ausgeführt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Choreografien tragen Namen wie beispielsweise Canadian Stomp, Electric Slide oder Achy Breaky Heart – sind demnach überwiegend in der Kategorie Country und Pop angesiedelt. Doch auch Walzer oder südamerikanische Rhythmen sind bei den Tänzern sehr beliebt.

Am 04.09.2018 beginnen drei neue Kurse – zwei für Fortgeschrittene um 18:15 Uhr und 19:30 Uhr, einer für Anfänger um 20:15 Uhr. Mitmachen kann jeder, der ein bisschen Rhythmus im Blut hat. Weitere Voraussetzungen sind lediglich die Freude am Lernen und Lust aufs Tanzen, das Alter hingegen spielt keine Rolle und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In jeder Stunde der insgesamt 10 Kursabende wird jeweils ein neuer Tanz einstudiert und die bisher gelernten Tänze werden wiederholt. Eine regelmäßige Teilnahme empfiehlt sich also, um mit der Gruppe Schritt zu halten.

Alle Kurse finden im Gymnastikraum des Betreuten Wohnen St. Josef, Wohnpark Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen statt. Die Kursgebühr für einen Kurs beträgt 55 Euro pro Person und beinhaltet 10 Termine á 60 Minuten. Line Dance ist wirklich etwas für alle, die sich gern zu Musik bewegen – also am besten einfach einmal einen Kurs ausprobieren!

Veranstaltungsdetails

Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene

  • Datum: Dienstags, ab 04.09.2018 (10 Termine, 1 Termin pro Woche)
  • Uhrzeit: 18:00-19:00 Uhr Fortgeschrittene
  • 19:15-20:15 Uhr Fortgeschrittene
  • 20:15-21:15 Uhr Anfänger
  • Kosten: 55,00 EUR
  • Ort: Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen (Gymnastikraum)
  • Details: www.tvk-essen.de/line-dance

Anmeldungen können ab sofort online (siehe Link auf www.tvk-essen.de/line-dance), per E-Mail an kurse@tvk-essen.de oder unter der Rufnr. 02 01 / 8 48 62 20 in der Geschäftsstelle des TVK 1877 e.V. erfolgen.

Kurzmeldung 08.01.2018: Neue Line Dance Kurse ab Mitte Januar

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Neues Jahr, neue Line Dance Kurse beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh

Für Anfänger und Fortgeschrittene – mit Schwung ins neue Jahr

Essen, 8. Januar 2018 – Kursleiterin Rosemarie Weber freut sich auf den Start der Line Dance Kurse 2018 beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK 1877). Line Dance wird mit allen Tänzern zugleich getanzt, d.h. die festgelegten und sich wiederholenden Figuren werden synchron von allen zusammen ausgeführt. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert. Die Choreografien tragen Namen wie beispielsweise Canadian Stomp, Electric Slide oder Achy Breaky Heart – sind demnach überwiegend in der Kategorie Country und Pop angesiedelt. Doch auch Walzer oder südamerikanische Rhythmen sind bei den Tänzern sehr beliebt.

Am 16.01.2018 beginnen zwei neue Kurse – einer um 18:15 Uhr und der andere um 19:30 Uhr. Mitmachen kann jeder, der ein bisschen Rhythmus im Blut hat. Weitere Voraussetzungen sind lediglich die Freude am Lernen und Lust aufs Tanzen, das Alter hingegen spielt keine Rolle und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In jeder Stunde der insgesamt 10 Kursabende wird jeweils ein neuer Tanz einstudiert und die bisher gelernten Tänze werden wiederholt. Eine regelmäßige Teilnahme empfiehlt sich also, um mit der Gruppe Schritt zu halten.

Beide Kurse finden im Gymnastikraum des Betreuten Wohnen St. Josef, Wohnpark Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen statt. Die Kursgebühr für einen Kurs beträgt 55,50 Euro pro Person und beinhaltet 10 Termine á 60 Minuten. Line Dance ist wirklich etwas für alle, die sich gern zu Musik bewegen – also am besten einfach einmal einen Kurs ausprobieren! Die Geschäftsstelle nimmt telefonisch unter 02 01 / 8 48 62 21 Anmeldungen entgegen. Vorab-Informationen erteilt die Kursleiterin aber auch direkt unter Rufnummer 02 01 / 48 41 47.

Veranstaltungsdetails

Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene

Datum:             Dienstags, ab 16.01.2018 (10 Termine, 1 Termin pro Woche)

Uhrzeit:            18:15-19:30 Uhr

Kosten:            55,50 EUR

Ort:                    Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen (Gymnastikraum)

Kontakt:           Telefon: 02 01 / 8 48 62 20, E-Mail: kurse@tvk-essen.de

Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene

Datum:             Dienstags, ab 05.09.2017 (10 Termine, 1 Termin pro Woche)

Uhrzeit:            19:30-20:45 Uhr

Kosten:            55,50 EUR

Ort:                    Wohnpark St. Josef, Kupferdreher Str. 41-43, 45257 Essen (Gymnastikraum)

Kontakt:           Telefon: 02 01 / 8 48 62 20, E-Mail: kurse@tvk-essen.de

Weitere Informationen unter www.tvk-essen.de oder in der Geschäftsstelle - Telefon-Nr. 02 01 / 8 48 62 20 oder E-Mail kurse@tvk-essen.de. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des TVK 1877 e.V. ab sofort gerne entgegen.