Kurzmeldung 26.04.2022: Kanu Anfängerkurse im Mai & Juni

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Neu im Sommerprogramm: 2 Kanu Anfängerkurse beim TVK
An jeweils 4 Terminen geht es mit dem Kanu auf die Ruhr und den Baldeneysee

Essen, 26. April 2022 – Die Kanu-Abteilung des Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh (TVK) hat zum Start in das Sommerhalbjahr zwei Sportkurse für interessierte Anfän-ger:innen im Kanusport aufgelegt. Dabei werden die Teilnehmer:innen in vier Kurseinheiten an den Kanusport herangeführt. Die Kurstermine sind jeweils montagabends von 18-20 Uhr. Start und Ziel ist das TVK-Vereinsgelände, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen. Teilnehmer:innen finden sich bitte so früh am Bootshaus auf dem TVK-Vereinsgelände ein, dass die Kurseinheit pünktlich um 18.00 Uhr beginnen kann.

Für das ungetrübte Wassersporterlebnis sind der Wetterlage angepasste Funktions-/Sportkleidung und Schuhe ohne scharfe Kanten zu tragen. Schwimmweste, Paddel und natürlich ein Boot werden vom Verein gestellt. Der Kurs wird von Kanu-Übungsleiter:innen durchgeführt – unterstützt von erfahrenen Paddler:innen. Anmeldung per Online-Buchung ab sofort möglich – die Kursgebühren belaufen sich auf 50 € / pro Person und Kurs. TVK-Mitglieder zahlen einen ermäßigten Preis von 40 € / Person und Kurs.

Veranstaltungsdetails

Mai-Kurs:
Start: Montag, 02.05.2022
Uhrzeit: 18:00-20:00 Uhr
Kurseinheiten: 4 Termine (02.05.2022, 09.05.2022, 16.05.2022, 23.05.2022)
Anmeldung bis spät.: 26.04.2022

Juni-Kurs:
Start: Montag, 30.05.2022
Uhrzeit: 18:00-20:00 Uhr
Kurseinheiten: 4 Termine (30.05.2022, 13.06.2022, 20.06.2022, 27.06.2022)
Anmeldung bis spät.: 23.05.2022

Kosten: 50,00 € / pro Person und Kurs, 40,00 € / pro TVK-Mitglied und Kurs
Ort: TVK-Bootssteg, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen
Kontakt: kurse@tvk-essen.de oder Rufnummer 02 01 / 8 48 62 21
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/kanu
Online-Buchung: www.tvk-essen.de/onlinebuchung

TVK-KM-20220426_Kanu-Anfängerkurs

Kurzmeldung 25.04.2022: Karate-Anfängertraining für Jugendliche & Erwachsene

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Ab sofort: TVK Karate-Anfängertraining für Jugendliche & Erwachsene
Wöchentlich immer donnerstags in Überruhr

Essen, 25. April 2022 – Karate ist eine alte, japanische Kampfkunst. Wesentliche Elemen-te sind Schlag- und Tritt-Techniken, aber auch Hebel und Würfe gehören dazu. Beim Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e. V. (TVK) liegt die sportliche Ausrichtung der Karate-Abteilung vor allem im Breitensport und weniger im Leistungssport oder Wettkampfbereich. Trainingsschwerpunkte sind daher Gesundheit und körperliche Fitness in jedem Alter, Spaß am Training, korrekte Durchführung von Techniken und die praktische Anwendung im Kampf und in der Selbstverteidigung.

Für alle, die Karate schon immer interessiert hat, aber den Einstieg in bestehende (fortgeschrittene) Gruppen scheuten, bietet der TVK nun ein spezielles Anfängertraining an. Dieses richtet sich gleichermaßen an Jugendliche und Erwachsene, findet jeden Donnerstag ab 17:00 Uhr in der Sporthalle der Hinseler Grundschule statt.

Informationen und Rückfragen gibt es telefonisch unter 02 01 / 5 58 71 04. Interessierte Personen müssen nicht vorm ersten Training Vereinsmitglieder werden – es ist möglich, sich auch erst einmal auszuprobieren und eine Schnupperstunde zu absolvieren.

Veranstaltungsdetails

Wochentag / Uhrzeit: Donnerstag / 17:00-18:30 Uhr
Kosten: Regel-Vereinsbeitrag in Höhe von 16,25 € / Monat
Ermäßigter Beitrag für Kinder, Jugendliche, Auszubildende, Studenten, Wehr-/ Zivildienstleistende, ALG2-Empfänger, Ehegatten von Mitgliedern sowie Familien
Ort: Sporthalle der Hinseler Grundschule, Treibweg 42, 45277 Essen
Kontakt: karate@tvk-essen.de oder Rufnummer 02 01 / 5 58 71 04
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/karate oder Rufnummer 02 01 / 5 58 71 04

Kurzmeldung 25.04.2022: Neueinstieg ins Judotraining für Kinder & Jugendliche

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Ab sofort: TVK Judotraining mit neuem Trainer für Kinder & Jugendliche
Wöchentlich immer montags in Kupferdreh

Essen, 25. April 2022 – Nach Hallenschließungen, Trainerausfall und Corona ist es endlich wieder soweit und der Turnverein Essen-Kupferdreh 1877 e. V. (TVK) bietet mit neuem Trainer auch wieder Judo für Kinder und Jugendliche an. Das Training für die 6- bis 16-Jährigen findet immer montags um 17:00 Uhr in der Sporthalle Kupferdreh statt.

Am Anfang kann Judo problemlos in normalen Sportsachen ausgeübt werden und auf der Matte wird ohnehin barfuß agiert. Daher am besten lockere Sportkleidung und Badelatschen oder Hallenturnschuhe mitbringen.

Für weitere Informationen und Rückfragen bitte eine Mail an judo@tvk-essen.de senden. Interessierte Personen müssen nicht vorm ersten Training Vereinsmitglieder werden – es ist möglich, sich auch erst einmal auszuprobieren und eine Schnupperstunde zu absolvieren.

Veranstaltungsdetails

Wochentag / Uhrzeit: Montag / 17:00-18:30 Uhr
Kosten: Vereinsbeitrag für Kinder & Jugendliche in Höhe von 10,50 € / Monat
Ort: Sporthalle Kupferdreh, Prinz-Friedrich-Str. 2, 45257 Essen
Kontakt: judo@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-essen.de/judo

Erfolgreicher Wiedereinstieg in Wettkampfsaison Gymnastik

Die TVK-Gymnastinnen, Trainerinnen und Eltern freuten sich auf den 19. März – da durften sie endlich wieder die Essener Stadtmeisterschaften der Gymnastik ausrichten.

Eröffnet wurde der Wettkampf mit einer Vorführung der TVK-Minis, die eine Ballübung einstudiert hatten. Auf diese Weise konnten die 4 und 5 jährigen, die seit Sommer trainieren, einen ersten Eindruck von einem Wettkampf bekommen. Sie waren sehr stolz als sie für ihre Übung wohlverdienten Applaus ernteten.

Den ersten Wettkampfteil bestritten die Gymnastinnen der P-Stufen in drei verschiedenen Altersklassen und drei von ihnen holten sich den Stadtmeistertitel. Trainingsbedingt hatten sie nur eine Bandübung erlernt, die sie zweimal dem Kampfgericht und den Zuschauern präsentierten: AK bis 9 Jahre 1. Isabell R., 2. Charlotte R.; AK bis 11 Jahre 1. Leni G., 2. Menekse C. und AK bis 14 Jahre 1.Diana S., 2. Alicia M.

Der zweite Wettkampfteil wurde zunächst von der vereinseigenen Schülergruppe eröffnet: Sie zeigten eine schön choreographierte Übung mit dem Reifen, die ihnen gut gelang. In vier Altersklassen der Kürübungen starteten Gymnastinnen des TVK, von denen sich zwei den Titel als Stadtmeisterin sichern konnten: K5 2. Greta T., 3. Greta R., 4. Laura K., K7 2. Anna H., 4. Lia Z., K8 1.Alexandra G. und K9 1. Ella Z.

Die Trainerinnen waren stolz auf ihre Gymnastinnen, die sich in der aktuellen Lage dem Wettkampfdruck gestellt und dies erfolgreich gemeistert haben!

Nur acht Tage später fuhren die Gymnastinnen zum nächsten Wettkampf: Der TV Cronenberg richtete den RTB-Cup (ab 11 Jahren) aus. Drei Gymnastinnen aus zwei Altersklassen hatte der TVK gemeldet. In der K8 (11-14 Jahre) starteten Alexandra G. und Julita K., die in der Woche zuvor quarantänebedingt ausgefallen war. Für Julita war es der erste Einzelwettkampf überhaupt. Ihre Nervosität war in der Bandübung zu sehen, so dass Julita den zwölften Platz belegte. Alexandra konnte auf mehr Wettkampferfahrung zurückgreifen und zeigte zwei technisch stabilere Übungen. Sie erreichte Platz 6. Ella Z. startete dieses Jahr bei den 15-17 jährigen (K9). Ihre Bandübung konnte die Kampfrichterinnen inhaltlich so überzeugen, dass sie den fünften Platz belegte. Ella und auch Alexandra qualifizierten sich mit ihren Plätzen sogar für den Regio-Cup Anfang Mai im Saarland. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

StadtisGruppek.jpg

Kenan wird Osterturniersieger 2022 der Tischtennis-Jugend

Am vergangenen Wochenende konnte die Tischtennis-Abteilung nach über 2 Jahren Corona-Zwangspause endlich wieder eines ihrer beliebten vereinsinternen Turniere ausrichten, wo der Spaß am Tischtennisspielen in der Gemeinschaft im Vordergrund steht. Und es lässt sich festhalten – es hat allen Organisator:innen und Teilnehmer:innen viel Spaß gemacht.

Turniersieger wurde Kenan in einem hochklassigen Endspiel gegen Veit!

Die weiteren Ergebnisse:

3. Elias

4. Timo

5.-6. Lennard, Tiemo

7.-8. Jakob, Niko

Wir  freuen uns schon jetzt auf die Vereinsmeisterschaft im Juni.

Osterturnier2022.jpg

Kanu Anfängerkurs startet am 2. Mai

„Mit dem Kanu auf der Ruhr und dem Baldeneysee“ – Ein Sportkurs für interessierte Anfänger:innen im Kanusport.

In vier Kurseinheiten – jeweils montagabends von 18-20 Uhr auf dem TVK-Vereinsgelände, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen – werden die Teilnehmer:innen an den Kanusport herangeführt. Dazu gehört eine Einführung in die Paddeltechnik, bevor der erste Einstieg ins Boot ausprobiert wird. Zudem lernen die Teilnehmer:innen verschiedene Bootstypen und die wichtigsten Handgriffe der Bootspflege kennen.

Mai-Kurs:

  1. 02.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  2. 09.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  3. 16.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  4. 23.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr

Die Anmeldung per Online-Buchung ist ab sofort möglich – bis spätestens 26. April 2022.

Juni-Kurs:

  1. 30.05.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  2. 13.06.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  3. 20.06.2022 – 18:00-20:00 Uhr
  4. 27.06.2022 – 18:00-20:00 Uhr

Die Anmeldung per Online-Buchung ist ab sofort möglich – bis spätestens 23. Mai 2022.

Die Kursgebühren belaufen sich auf 50 € / pro Person und Kurs. TVK-Mitglieder zahlen einen ermäßigten Preis von 40 € / Person und Kurs.

Teilnehmer:innen finden sich bitte so früh am Bootshaus auf dem TVK-Vereinsgelände, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen ein, dass die Kurseinheit pünktlich um 18.00 Uhr beginnen kann. Für das ungetrübte Wassersporterlebnis sind der Wetterlage angepasste Funktions-/Sportkleidung und Schuhe ohne scharfe Kanten zu tragen. Schwimmweste, Paddel und natürlich ein Boot werden vom Verein gestellt. Der Kurs wird von Kanu-Übungsleiter:innen durchgeführt – unterstützt von erfahrenen Paddler:innen.

Sollten Kursteilnehmer:innen Gefallen am Paddeln finden und über die erforderliche Grundkondition verfügen, besteht im Anschluss an den Kurs die Möglichkeit einer Vereinsmitgliedschaft in der Kanusport-Abteilung. Im Rahmen dessen können vereinseigene Boote unentgeltlich für regelmäßige Ausfahrten genutzt werden. Zu Beginn erfolgen diese mit anderen TVK-Paddlern:innen gemeinsam, um die Paddeltechnik zu vertiefen und mehr Sicherheit zu erlangen.

Also, worauf warten? Nutzen Sie die ersten wärmeren Tage, um künftig den wunderbaren Baldeneysee paddelnderweise erkunden zu können und melden Sie sich an!

P1000025.jpg

Trostpflaster für Clemens bei Tischtennis-Bezirksrangliste

Heute spielten Clemens V. (in Anrath) und Jakob A. (in Essen) bei der Bezirksvorrrangliste der Jungen 15. Für beide war es die erste Turnierteilnahme auf Bezirksebene und der Bezirk Düsseldorf ist für sein hohes Niveau bekannt.

Clemens (Foto), der sich in den letzten 4 Monaten enorm entwickelt hat, bekam die dünne Luft des Bezirks zu spüren und startete mit mehreren 0:3-Niederlagen ins Turnier. Aber es spricht für ihn, dass er als “Trostpflaster” immerhin 1 Einzel gewinnen konnte: Gegen Vincent Leinwand von Borussia Mönchengladbach gewann er nach großem Kampf mit 3:1 Sätzen. Siegchancen hatte er danach auch noch gegen Nico Battel (Meiderich 06/95), gegen den er im 5. Satz mit 8:11 denkbar knapp verlor. Am Ende kann man sagen, dass Clemens seinen absoluten Siegeswillen gezeigt hat und zumindest viel an Erfahrung gewonnen hat.

Jakob A. wurde in letzter Minute für die BVR nachnominiert. Jakob spielt erst seit 5 Monaten Tischtennis in unserem Verein und konnte erwartungsgemäß gegen die starken Gegner im Sportzentrum Ruhr beim Franz-Sales-Haus nicht mithalten. 0:7 Spiele und 0:21 Sätze sprechen eine eindeutige Sprache. Zu gewinnen gab es für Jakob heute nichts, jedoch war es für ihn schon ein Erfolg, bei solch einem hochklassigen Turnier teilnehmen zu dürfen.

Kopf hoch Jungs, die Zukunft gehört euch!

clemens.jpg