Veranstaltung Mini-Meisterschaft

Alles Wichtige auf einen Blick

Nächster Termin

Sonntag

3. Februar 2019

14:00 - ca. 18:00 Uhr

Kompaktinfo

Unter der Regie der TVK Tischtennisabteilung wird „Am Hinsbecker Berg“ der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2018 im Tischtennis ausgespielt. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre (d.h. ab dem 01.01.2006 geboren). Mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen noch keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben. Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Schläger können gerne ausgeliehen werden.

Weitere Informationen gibt es bei der Tischtennis-Abteilung und in deren sozialen Medien.

Wichtig

Die Veranstaltung findet in der Sporthalle Hinsbecker Berg 30, 45257 Essen-Kupferdreh statt. Es ist mit einem erhöhten Parkaufkommen zu rechnen, daher empfiehlt es sich, ein wenig Zeit für die Parkplatzsuche einzuplanen oder noch besser mit dem ÖPNV anzureisen.

Interessierte Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenfrei, die Nutzung des kulinarischen Angebotes kostenpflichtig

Aktuelle Neuigkeiten

  • Kurzmeldung 09.01.2018: Tischtennis Mini-Meisterschaft Ende Januar Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken! Mini-Meisterschaften im Tischtennis – TVK 1877 e.V. sucht den neuen Timo Boll Bundesweite Aktion für Mädchen und Jungen Ende Januar in Kupferdreh Essen, 8. Januar 2018 – Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht ...

Ansprechpartner/innen

Christoph Schmalfeldt

Christoph Schmalfeldt

Abteilungsleiter
Sven Klein

Sven Klein

Turnierleiter

Nachricht

Für allgemeine oder Detailfragen steht die Tischtennis-Abteilung jederzeit gern als Ansprechpartner zur Verfügung. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Lob oder konstruktive Kritik.

Oder auch das Interesse an einem Sponsoring der Veranstaltung, bspw. durch Anbringung eines Werbebanners in der Halle oder die Bereitstellung von Material.

Ganz gleich, worum es auch geht - der Klick auf die Schaltfläche öffnet eine reguläre E-Mail an die Abteilung.

Ein dickes Dankeschön an die Sponsoren des Vereins

Auf unsere Sponsoren dürfen wir im besonderen Maße zählen und es ist toll, dass wir sie haben. Darüber hinaus danken wir aber auch all unseren nicht kommerziellen Spendern und Förderern herzlich für Ihre Unterstützung.