Deutsche Herren-Gerätturn-Meisterschaften 2024

Am 05.Mai diesen Jahres fanden die Deutschen Herren-Seniorenmeisterschaften statt. Unser Trainer und Abteilungsleiter des TVK-Gerätturnens Michael Alfermann war erneut mit am Start. Mit 60,30 Punkten an sechs Geräten erreichte er in diesem Jahr den 8.Rang.

Kurzmeldung 08.05.2024: Einladung zur TVK-Regatta 2024 – dem „Ruderspaß am Baldeneysee“

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Willkommen bei der TVK-Regatta 2024 – dem „Ruderspaß am Baldeneysee“
Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh lädt ein zu einem Tag voller Action & Spannung

Essen, 08.05.2024 – Für den 30. Mai 2024 lädt die Ruderriege des Turnverein 1877 e. V. Essen-Kupferdreh (TVK) zu einem spektakulären Ereignis am Ufer des Baldeneysees ein. Mit einer Fülle an Aktivitäten und spannenden Rennen verspricht dieser Tag, ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie zu werden.

Die TVK Regatta ist von jeher nicht nur ein Wettkampf, sondern auch ein geselliges Fest. An verschiedenen Ständen können Besucherinnen und Besucher kulinarische Köstlichkeiten genießen. Ein Grillstand lockt mit saftigen Würstchen und leckeren Nackensteaks während am Bierstand erfrischende Getränke bereitstehen. Für die Naschkatzen unter den Gästen gibt es zudem einen Kuchenverkauf mit hausgemachten Leckereien.

Highlight des Tages sind aber zweifellos die Ruderrennen. Vom Vereinsheim aus können Zuschauerinnen und Zuschauer das Geschehen auf dem Wasser hautnah verfolgen und mit den Athletinnen und Athleten mitfiebern. Besonders sehenswert sind die Rennläufe der Männer- und Frauenachter, bei denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um ein Preisgeld von 200 € kämpfen. Diese packenden Wettkämpfe versprechen Nervenkitzel und Adrenalin pur.

Die TVK-Regatta ist eine großartige Gelegenheit für Eltern und Kinder, sich das Rudern anzuschauen und die Atmosphäre eines Ruderwettkampfs live zu erleben. Die Veranstaltung bietet Unterhaltung für die ganze Familie und verspricht einen Tag voller Sport, Spaß und Gemeinschaft am Ufer des Baldeneysees.

Also, einfach vorbeikommen und dabei sein, wenn Kupferdreh zum Mittelpunkt des Rudersports wird!

Veranstaltungsdetails

Was: Ruderregatta
Eingeladen sind: Familie & Wassersportinteressierte
Datum: 30.05.2024
Uhrzeit: 9:00-15:00 Uhr
Ort: Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen
Website: www.tvk-essen.de/rudern

Weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle – unter Telefon-Nr. 02 01 / 8 48 62 21 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@tvk-essen.de.

Tischtennis: “TVK-Minis” beim Bezirksentscheid erfolgreich

Gestern fand in Holsterhausen der Bezirksentscheid des Bezirks Rhein-Ruhr der diesjährigen Mini-Meisterschaften statt. Über den Kupferdreher Ortsentscheid hatten sich mit Jonas T., Simon L., Hendrik K., Vitus M., Vladi M. und Robin M. insgesamt sechs “Minis” für die “2. Runde” qualifiziert.

Mit dem Abschneiden unserer Jungen kann man mehr als zufrieden sein. In der Altersklasse 7/8 Jahre wurde Jonas T. Zweiter!

In der Altersklasse 9/10 Jahre wurden Hendrik K. Zweiter und Simon L. Dritter. Diese drei Spieler qualifizierten sich dank der sehr guten Platzierungen für den WTTV-Verbandsentscheid, der noch vor den Sommerferien in Recklinghausen-Suderwich stattfinden wird.

In der Altersklasse 11/12 Jahre spielten Vitus M., Vladi M. und Robin M.. In dieser Altersklasse ist der Bezirksentscheid auch die letzte Runde, einen Verbandsentscheid gibt es bei den 11- 12-jährigen nicht. In der Endabrechnung wurde Vitus M. Vierter, Vladi M. Sechster und Robin M. Siebter. Das sind Platzierungen, die sich sehen lassen können.

Nun wird fleißig weitertrainiert, um beim Verbandsentscheid erfolgreich zu sein bzw. es bei den “Älteren” in einem Jahr noch besser zu machen.

Insgesamt kann man sagen, dass dieser Bezirksentscheid eine Werbung für den Tischtennissport war und der TVK mit 6 Spielern zahlenmäßig die meisten Teilnehmer stellte.

Die offizielle Pressemeldung zum Artikel lässt sich mit einem Klick als PDF öffnen.

Bilder

Pressemitteilung 05.05.2024: Treppenlift offiziell eingeweiht

Pressemitteilung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Treppenlift beim Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh offiziell eingeweiht
Geschäftsstelle & Gastronomie endlich auch für Menschen im Rollstuhl zugänglich

Essen, 05.05.2024 – Die Freude beim Turnverein 1877 e. V. Essen-Kupferdreh (TVK) ist groß, dass am 26. April 2024 das Projekt „Treppenlift“ mit der Einweihung erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Der Verein musste auf diesen Moment fast 10 Jahre warten, obwohl die Aktivitäten gleich nach der Gründung der Rollstuhlbasketball-Abteilung Ende 2014 gestartet wurden. Geschäftsführer Jürgen Klein erinnert sich: „Selbstverständlich wollten wir damals unseren neuen Vereinsmitgliedern auch gleich einen barrierefreien Zugang zu unserer Geschäftsstelle und der im Vereinsheim beheimateten Gastronomie ermöglichen. Doch mussten wir leidvoll erfahren, dass die Umsetzung alles andere als einfach ist.“

Umso zufriedener zeigte sich Klein nun, als er im Rahmen der Einweihung vor den anwesenden Rollstuhlsportler:innen und Vertretern der Politik den Treppenlift offiziell zur Nutzung freigeben konnte. Bezirksbürgermeister Willi Kohlmann (CDU), zweiter Bezirksvertreter Martin Spilker Reitz (FDP) und dritter Bezirksvertreter Christian Sieg (SPD) bezeugten, dass sich der Treppenlift durch Menschen im Rollstuhl allen Alters einfach nutzen lässt. Und somit ein großer Gewinn für sie, aber auch für die Geschäftsstelle und Gastronomie im Verein ist.

Im Anschluss an die praktische Inbetriebnahme lud das Gastro-Team des „SEElich“ zu einem kleinen Umtrunk und Fingerfood ein. Bei den leckeren Häppchen zeigten sich die Bezirkspolitiker überrascht, dass sich bereits seit vielen Jahren auf beiden Ebenen des Vereinsheim jeweils eine Behindertentoilette findet. Vorsitzender Stephan Bühne sieht darin jedoch lediglich „einen Beweis dafür, dass der Kupferdreher Traditionsverein sowohl sportlich als auch gastronomisch möglichst allen Menschen und Altersklassen etwas bieten möchte“.

Alle Fotos: © 2024 Andreas Zabel

Geräteturnen: Senioren-Wettkampf Herren RTB

Am ersten Sonntag im April 2024 traten unsere Senioren-Herren beim Ausrichter TV Schiefbahn bei den RTB-Meisterschaften an.

Frank schnappte sich beim Vierkampf seiner Altersklasse sogar das goldene Treppchen. Michael ist auf dem 2. Platz gelandet in seiner Alterskategorie im Fünfkampf.

Beide qualifizierten sich mit ihrer Leistung für die deutschen Seniorenmeisterschaften am 05.05.2024 in Iffezheim. Herzlichen Glückwunsch.

Wir sind gespannt was wir berichten können von den Deutschen Meisterschaften.

Gutes Training und toi toi toi euch beiden.

 

25ster Turn-Wettkampf von Charlotte und Klara

Mitte April gab es etwas bei uns im Team zu feiern. Und zwar absolvierten Charlotte und Klara ihren jeweils 25sten Turn-Wettkampf mit und für den TVK!

Herzlichen Glückwunsch euch zweien! Top Leistung. Danke für euer Engagement und eure Freude am Turnen 🙂

Zur Feier des Tages überreichte unser Trainer Michael den beiden jeweils eine selbst gestaltete Collage mit Foto-Eindrücken der letzten 25 Wettkämpfe und all den gemeinsamen Erlebnissen.

Wir hoffen das war erst der Anfang und es folgen viele weitere Wettkämpfe mit euch!

Offene Deutsche Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft am 20.04.2024

Offene Deutsche Drachenboot Langstrecken-Meisterschaft am 20. April 2024

Bereits 2018 richtete die Drachenbootabteilung des TVK zum ersten Mal eine offizielle Langstrecken-Drachenbootmeisterschaft auf dem Baldeneysee aus. 2024 nun als kombinierte Offene Deutsche Drachenboot Meisterschaften & Offene Landesmeisterschaften NRW Langstrecke. Aufgrund der logistischen Anforderungen konnte die Veranstaltung  nicht auf dem flächenmäßig überschaubaren Vereinsgelände in Essen-Kupferdreh ausgetragen werden, aber die Erfahrung zeigte bereits, dass das andere Ende des Baldeneysees, am Regattahaus der Stadt Essen eine hervorragende Alternative darstellt.  Denn auf der offiziellen Regattastrecke der Stadt Essen finden mehrmals im Jahr nationale und internationale Top-Veranstaltungen für Kanuten und Ruderer statt.

Bereits der Vortag präsentierte sich mit echtem April-Wetter und so startete auch der Samstag: kalt, mit Nieselregen, sprich “mäßig”. Zum Start dann aber blieb es dann trocken – zumindest von oben 😉

Pünktlich um 10:00 Uhr gingen die 11 großen Boote (20er Mixed) und anschließend die 5 kleinen Boote (10er Mixed) jeweils im Abstand von 10 Sekunden auf die ca. 8 km lange Strecke mit insgesamt 7 Wenden.

Das “Team TVK” hatte im Vorfeld mit unzähligen krankheitsbedingten Ausfällen zu kämpfen und musste somit auf die Small-Size-Klasse ummelden. Es war also für die Kupferdreher eine absolute Premiere, mit einem kleinen Boot auf einer Meisterschaft zu starten. Am Ende kamen sie in einer Zeit von 44:26 Minuten durch und waren mit dem 4. Platz in der Small-Size-Klasse sehr zufrieden – auch wenn natürlich wie immer noch Verbesserungspotential identifiziert wurde.

In der Zeit bis zur Siegerehrung wurde nicht nur geduscht und das Angebot des Catering-Stands genutzt. Vielmehr war es ein fröhliches Durcheinander, in dem sich alte Bekannte & Freunde trafen sowie sich trefflich über Drachenboot fachsimpeln ließ.

Die erste Bürgermeisterin der Stadt Essen Julia Jacob sowie die DKV-Verantwortlichen gaben der Siegerehrung einen würdigen Rahmen. Und die Teams freuten sich über die Pokale mit Lokalkolorit. An dieser Stelle noch einmal allen Siegern herzliche Glückwünsche!!!

Die Drachenboot-Abteilung zeigte sich hochzufrieden damit, dass alles glatt lief und weder DLRG noch Malteser zum Einsatz kommen mussten. Ein ganz großes Dankeschön gebührt den teilnehmenden Teams, die mitnichten nur aus NRW, sondern zum Teil sehr weite Anreisen auf sich genommen hatten.

Fotos: Carsten Bacher, Yvonne Fehlings & Verena Spriestersbach

Kurzmeldung 20.04.2024: Einweihung des Treppenlifts am 26.04.2024

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

Was lange währt… Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh freut sich über Treppenlift
Offizielle Einweihung und Inbetriebnahme am 26. April 2024 um

Essen, 20.04.2024 – Mit der Gründung der neuen Abteilung „Rollstuhlbasketball“ Ende 2014 begannen die Bemühungen der Verantwortlichen im Turnverein 1877 e. V. Essen-Kupferdreh (TVK) um einen barrierefreien Zugang zu den Räumlichkeiten der Geschäftsstelle sowie zu der im Vereinsheim beheimateten Gastronomie. Doch hat es fast 10 Jahre gedauert, bis dieses Projekt nun endlich erfolgreich realisiert werden konnte. Die Gründe sind vielfältig, von der Umsetzungsplanung über die Finanzierung des Vorhabens bis hin zu langwierigen Genehmigungsverfahren.

Umso mehr freut man sich am TVK darüber, dass ab sofort auch Menschen die Geschäftsstelle und das SEElich, d.h. die Vereinsgastronomie besuchen können, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Und somit endlich die Mitglieder der Rollstuhlbasketballabteilung die Einrichtungen nach Belieben nutzen können. Grund genug für eine offizielle Einweihung mit kleinem Umtrunk und Fingerfood vom SEElich Team.

Diese findet am Freitag, 26. April 2024 um 17:00 Uhr statt. Neben den Rollstuhlbasketball-Aktiven werden auch Gäste aus der Kommunalpolitik, Bürgerschaft und Werbegemeinschaft erwartet.

Veranstaltungsdetails

Datum: 26.04.2024
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: SEElich, Gastronomie im Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

Weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle – unter Telefon-Nr. 02 01 / 8 48 62 21 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@tvk-essen.de.

Für TVK Drachenboot-Teams stand der 13. April im Zeichen der Freundschaft

13. April 2024 – Ein Tag im Zeichen der Drachenboot-Freundschaften

Team “Energiebündel” | Baldeneysee Essen

Die Kupferdreher ENERGIEBÜNDEL trafen sich mit dem KÖLSCHEN DRACHEN und der LOKOMOTIVE BEYENBURG zum eintägigen Trainingslager. Bei bestem Wetter absolvierten 55 Paddlerinnen und Paddler gut gelaunt und hoch motiviert 3 Trainingseinheiten in gemischten Teams, um sich für den Start in die Saison den letzten Schliff zu geben.

Zwischendurch stärkte man sich auf der Terrasse des Restaurants „SEElich“ und nutzte die Zeit für den teamübergreifenden Informationsaustausch.

“Team TVK” | Wolfssee Duisburg

Für die dritte Auflage der “WKG ISLAND RACE” bekam das TEAM TVK nicht genügend Paddler:innen zusammen und schloss sich deshalb mit den BLUE DRAGONS aus Borken zum TEAM BLAUGRÜN zusammen.

Auch an der 6-Seenplatte in Duisburg gab es strahlenden Sonnenschein, gepaart mit einer stetigen frischen Brise für die 9 Teams im Starterfeld. Sie hatten vier Inselrunden über insgesamt 8,5 Kilometer zu absolvieren. Das Boot der erstmalig gemeinsam startenden Renngemeinschaft schlug sich tapfer und kam als 6. ins Ziel. Ein Ergebnis, das für alle Beteiligten in dem starken Starterfeld so in Ordnung ging.

“TVK Pink Dragons” | Fulda, Kassel

Zur sportlichen Vorbereitung und Einstimmung auf das Drachenbootfestival in Hannover reisten die TVK PINK DRAGONS nach Kassel. Dort trafen sich die Paddlerinnen aus Essen mit den Teams PINK DRAGONS HALLE/SAALE, PHÖNIKA KASSEL, MINDEN PINK DRAGONS & ACC Hamburg zum gemeinsamen Paddeln, Spaß haben, Austausch und Beisammensein.

Bei wunderbarem Wetter, toller Organisation und hervorragender Bewirtung genossen alle Beteiligten einen herrlichen Tag und freuen sich schon jetzt auf das Wiedersehen zu Pfingsten in Hannover.

Kurzmeldung 28.03.2024: AROHA – Jetzt in neuen Kupferdreher Sportkurs einsteigen

Kurzmeldung als PDF? Einfach diesen Link anklicken!

AROHA – Jetzt in neuen Kupferdreher Sportkurs einsteigen
Beim TVK ergänzt der wöchentliche Kurs das vielfältige Sportangebot

Essen, 28. März 2024 – AROHA ist ein Fitnesstrend aus Neuseeland, der sich bereits seit einigen Jahren auch in Deutschland großer Beliebtheit erfreut. Es handelt sich dabei um ein ausdauerbetontes Training zu speziell im ¾ Takt komponierter Musik.

Es werden einfache Schrittfolgen und Armbewegungen durchgeführt, die den Teilnehmenden die Möglichkeit geben, effektiv der gesamten Stunde folgen zu können. Große Muskelgruppen werden dabei bei mittlerer Intensität bewegt, was eine positive Auswirkung auf das Herz-Kreislauf-System hat. Es werden abwechselnd spannungsvolle und entspannende Elemente durchgeführt, die durch den ¾ Takt der AROHA Musik als besonders fließend erlebt werden. Ab dem 13. April bietet der Turnverein 1877 e. V. Essen-Kupferdreh immer samstags einen einstündigen Kurs in der Turnhalle Hinsbecker Berg 30 an.

Es ist ein Kurs, an dem jeder ohne Vorkenntnisse, gleich welchen Alters und Trainingszustands teilnehmen kann. Erklärtes Ziel der Übungsleiterin ist, alle Teilnehmenden von AROHA zu begeistern.

Veranstaltungsdetails

Wochentag:Samstag
Datum (Start):13.04.2024 (11 Termine)
Uhrzeit:11:00-12:00 Uhr
Kosten:77,00 EUR pro Person und Kurs (55,00 EUR für Mitglieder der Fitness- und Dance-Abteilung)
Ort:Turnhalle Hinsbecker Berg 30, 45136 Essen-Kupferdreh
Kontakt:geschaeftsstelle@tvk-essen.de
Weitere Infos:www.tvk-essen.de
Online-Buchung:www.tvk-essen.de/onlinebuchung

Weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle – unter Telefon-Nr. 02 01 / 8 48 62 21 oder per E-Mail an kurse@tvk-essen.de. Anmeldungen können ab sofort online oder telefonisch in der Geschäftsstelle des TVK 1877 e. V. erfolgen.