Schwimmer paddeln für kranke Kinder

Am 01.09. beteiligten sich die Schwimmer des TVK auf dem Baldeneysee an der Charity-Aktion “Be strong for Kids” zugunsten der Kinder der nephrologischen Station der Uniklinik Essen. Hier galt es im Rahmen eines Städte-Wettbewerbes möglichst viele Kilometer auf einem Team-SUP gegen parallel paddelnde Teams in Potsdam zu erpaddeln. Unser erster Start hat soviel Spaß gemacht, dass wir abends um 23:00 Uhr mit einer leicht veränderten Mannschaft ein zweites Mal an den Start gingen. Weitere Infos zur Aktion findet Ihr unter bestrongforkids.de

Kopie SUP.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.