“Kuscheliger” Dreikampf statt großer Kupferdreher Drachenbootregatta am 25. Juni

Nachdem viele Drachenboot-Teams nach 2 Jahren Pandemie noch nicht wieder vollbesetzt auf Regatten an den Start gehen können und nun auch noch die befürchtete Corona-Sommerwelle durchs Land rollt, findet die 17. Kupferdreher Drachenbootregatta nicht im gewohnten großen Rahmen statt.

Spannend wird es aber sicher trotzdem, denn die 8 gemeldeten Teams werden sich in den insgesamt 5 zwischen 10 und 14 Uhr zu absolvierenden Rennläufen nichts schenken.

Auf dem Gelände wird es aber sicherlich deutlich entspannter zugehen und auch auf der Terrasse der TVK-Gastronomie lässt sich in diesem Jahr sicherlich ein sonniges Plätzchen zum Zuschauen ergattern.

Der vorläufige Rennplan ist online und die TVK-Crew freut sich auf die Drachenboot-Teams aus Borken, Mannheim, Mülheim, Oberhausen, Wesel & Wuppertal. Und über interessierte Zuschauer:innen 🙂

Regatta_2002.png

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.