Jens Wintermayr ist deutscher Meister (AK Elite) im Quadrathlon

Am 17.8.2019 fanden im Rahmen des 22. Wassersupper Triathlons auch die Deutschen Meisterschaften im Quadrathlon statt. Wie beim Sprinttriathlon mussten die 37 Teilnehmer aus allen Altersklassen 750 m schwimmen, 20 km Rad fahren und 5 km laufen. Zusätzlich waren vor dem abschließenden Lauf 4 km im Kayak zurückzulegen. Ort des Geschehens war der Naturpark Westhavelland in Brandenburg.

Jens Wintermayr (AK Elite) übernahm mit der mit Abstand schnellsten Radzeit im Gesamtfeld die Führung, die er im Kayak noch knapp verteidigen konnte. Trotz einer guten Laufzeit von 19:20 min konnte er die Gesamtführung nicht halten. Er finishte 31 Sekunden hinter dem Gesamtsieger (AK 40) in einer Gesamtzeit von 1:23:36 h und wurde damit Deutscher Meister in der AK Elite.

Erfolg_Jens-Wintermar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.