Erfolgreiches Wochenende für Tischtennis-Jugend

Das war erneut ein sehr erfolgreiches Wochenende für unsere Tischtennis-Nachwuchsteams!

Die 1. Jungen 18 gewann in der Bezirksklasse völlig überraschend mit 5:3 beim haushohen Favoriten SG Heisingen. Julian Schirp und Jarno Heymann gewannen jeweils beide Einzel, während Arne Saurenhaus einen Punkt zum Gesamtsieg beisteuern konnte.

Unsere 2. Jungen 18 war ebenfalls erfolgreich. Mit 7:2 gewann man dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung bei DJK Franz-Sales-Haus V. Auf dem Foto v.l.n.r.: Veit Oesterle, Kenan Eren, Clemens Vosschulte.

Am heutigen Sonntag ließ auch die 4. Jungen 18 gegen SG Schönebeck II nichts anbrennen. Mit 9:0 fegte man das Team aus dem Essener Norden von der Platte! Das war eine klasse Leistung von Jakob Grotkamp, Baris Sahin und Dominik Wiening.

Wir freuen uns sehr über die Entwicklung unseres Nachwuchses und sind gespannt wie die weiteren Spiele verlaufen.

IMG-20200919-WA0000.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.