2. Tischtennis-Jungen schaffen Klassenerhalt

Unsere 2. Jungen 19 schloss heute die Hinrunde in der 1. Kreisklasse mit einem 6:4-Erfolg bei SG Schönebeck 2 ab. Immerhin mit einem ausgeglichenen Punktekonto von 12:12 steht man nun auf Platz 4. Da ein paar Mannschaften noch ein Spiel ausstehen haben, kann unser Team schlechtestenfalls noch auf Platz 5 abrutschen. Das ist aber egal, denn das Ziel “Klassenerhalt ” wurde nach dem Weggang von Konstantin geschafft!

Den Grundstein zum heutigen Sieg legten die Doppel Lennard/Timo und Justus/Tiemo. Nach 5-monatiger Trainingspause war Justus heute noch nicht in der Form, um “oben” zu punkten. Auch Lennard ging oben leider leer aus. Im unteren Paarkreuz konnten Timo und Tiemo mit jeweils 2:0 Bilanzen voll überzeugen.

Nicht zu vergessen sind Lotta, Ole und Jakob, die in der Hinrunde ebenfalls in der Mannschaft mitgewirkt haben, und das mit Erfolgen! Wir freuen uns schon auf die Rückrunde, die nach zuletzt 3x Coronaabbruch in Folge hoffentlich stattfinden wird.

Auf dem Foto v.l.n.r.: Betreuer Sebastian, Tiemo, Timo, Justus, Lennard

jungenii.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.