TVK-Weihnachts-Volleyballturnier 2019

TVK-Weihnachts-Volleyballturnier 2019

Alle Volleyballmannschaften des TVK fanden sich für einen freundschaftlichen und sportlichen Jahresabschluss zusammen. Die 2018 ins Leben gerufene Tradition eines Weihnachtsturniers lockte auch dieses Jahr viele Spieler*innen in die Sporthalle Kupferdreh.

Nachdem alle eingetrudelt waren und sich gegenseitig etwas kennengelernt hatten, wurden bereits die Spielfelder aufgebaut. Auch ein kleines Snack-Buffet durfte nicht fehlen. Bei ein paar netten Gesprächen wurde die ein oder andere Gelegenheit genutzt, sich an Lebkuchen, Spekulatius und selbstgemachtem Sushi einer Mitspielerin zu bedienen.

Bald wurden die Mannschaften vorgestellt – wie im letzten Jahr wurden passende Teamnamen zum Weihnachtsturnier gewählt. Insbesondere der Team-Name „Glühwein“ löste freudige Reaktionen bei der Damen-Mannschaft aus. Bei der Zusammenstellung der Teams für das Weihnachtsturnier wurden die Spieler*innen aller Mannschaften bunt gemischt – so dass spannende neue Konstellationen entstanden. Nachdem unsere Trainer Sascha und Marc die Mannschaften, die Teamleader und den Turnierplan des Abends vorgestellt und erklärt hatten, waren alle bereit für den Anpfiff.

Mit einem gesunden Ehrgeiz zogen die Spieler*innen mit unterschiedlichen Erfahrungslevels an einem Strang. Der Spaß an der Gemeinschaft und dem Spiel stand dabei im Vordergrund. Die Teamleader versuchten möglichst schnell herauszufinden, welche Aufstellung und Spielstrategie für die neu entstandenen Mannschaften am besten funktionieren. Gegenseitiges Anfeuern, Gruppen-Schlachtrufe und Abklatschen motivierten die Mitspieler zusätzlich und stärkten den Team-Zusammenhalt. Katharina sicherte dabei wie gewohnt die musikalische Untermalung des Abends, was die fröhliche Stimmung verstärkte.

Nach einem spannenden Turnierverlauf fand tatsächlich im letzten Spiel ein echtes Endspiel zwischen den Teams Santa und Rudolph statt, welches Rudolph aufgrund einer tollen Mannschaftsleistung knapp für sich entscheiden konnte. Die rote Nase hat das Team Rudolph zum Sieg geführt! Glückwunsch!

Nach insgesamt fünfzehn Spielen, verteilt auf drei Spielfeldern, wurde die endgültige Ergebnisliste feierlich verkündet:
1. Team Rudolph
2. Team Glühwein
3. Team Santa
4. Team Schneeflocke
5. Team Spekulatius
6. Team Bratapfel

Da es sich um ein freundschaftliches Turnier handelte, sei auch das erste Team von hinten „der Sieger der Herzen“ erwähnt – Team Bratapfel. Ausgezeichnet durch einen atemberaubenden Schlachtruf und gute Stimmung im Team!

Danke an das Weihnachtsturnier-Planungsteam Raquel, Sascha, Yvonne und Marc, dass ihr diese schöne Tradition fortgeführt habt. Ohne euren Einsatz wäre dieser schöne Jahresabschluss nicht zustande gekommen. Ein weiteres Dankeschön geht an die aufgeschlossenen Mitspieler und Mitspielerinnen, die mit bisher unbekannten Gesichtern zu motivierten Teams zusammenwuchsen!
Danke Marc, für alle Trainings, die du über das Jahr planst, leitest und begleitest und für dein Engagement, Menschen auf sportlicher Ebene zu einer Gemeinschaft zusammenzubringen.

Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest mit lieben Menschen und gutem Essen – und anschließend einen guten Rutsch in ein gemeinsames sportliches Jahr 2020!

Svenja

Weihnachtsturnier-2019.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.