Aktualisierungsoffensive für E-Mail-Adressen

Die Wiederaufnahme des Newsletters brachte es ans Licht – etliche Mitglieder stehen gänzlich ohne oder mit einer falschen E-Mail-Adresse in der Vereinsverwaltung. Das ist insofern ein Problem als wir die Vereinssatzung dahingehend geändert haben, dass wir per E-Mail zur Jahreshauptversammlung einladen. Zudem ist es im Falle administrativer Rückfragen am einfachsten, diese kurz per E-Mail kommunizieren zu können.

Daher lautet die Bitte des Vorstands und der Geschäftsstelle: Bitte meldet Eure korrekte E-Mail-Adresse, wenn Ihr

  • die letzten beiden TVK-Newsletter nicht empfangen habt, ohne diesen zuvor aktiv abbestellt zu haben.
  • die TVK-Kommunikation an eine falsche, bspw. dienstliche E-Mail-Adresse geht.

Bitte thematisiert die Problematik auch mit Euch bekannten TVK-Mitgliedern – innerhalb oder außerhalb Eurer Sportart. Je mehr E-Mail-Adressen ergänzt bzw. korrigiert werden, desto besser.

In der unteren Hälfte der Seite INFOCENTER findet sich die Möglichkeit, ohne großen Aufwand und jetzt direkt die richtige E-Mail-Adresse bekannt zu geben. Aber eine formlose E-Mail an geschaeftsstelle@tvk-essen.de ist ebenso willkommen.

Ganz wichtig ist: Sofern Ihr in der Vergangenheit den Newsletter abbestellt haben solltet, so wird diese Einstellung nicht verändert. In dem Fall müsst Ihr aktiv den Newsletter neu abonnieren (kurz formlose E-Mail an echo@tvk-essen.de oder per Klick auf den entsprechenden Button unter AKTUELL). Selbstverständlich kann der Newsletter auch jederzeit in der Zukunft mit 1 Klick abbestellt werden, wenn die Zusendung nicht länger gewünscht wird. Dazu findet sich in jedem Newsletter ein Abmeldelink (ganz unten).

Der Vorstand und die Geschäftsstelle bedanken sich bereits an dieser Stelle für Unterstützung!

Aktualisierungsaktion.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.