Lampionfahrt 2024 – Suppe im Anschluss

Nach der morgigen Lampionfahrt sind die teilnehmenden Personen nach der Lampionfahrt in der Gastronomie SEElich auf eine Suppe eingeplant.

Die Organisatoren der Veranstaltung hoffen darauf, dass auch dieses Jahr das Wetter mitspielt und erneut viele Aktive der TVK-Wassersportabteilungen mit von der Partie sind.

ABSAGE des Kupferdreher Dreikampfs 2023 & ANKÜNDIGUNG Nikolaus-Cup

Mit nur 7 verbliebenen Teams sagt das Drachenboot-Organisationsteam schweren Herzens seine traditionelle Regatta ab. Bedauerlich insbesondere für alle gemeldeten und paddelwilligen Teams, aber es nützt ja nichts… Zur Erstattung bereits gezahlter Startgebühren senden die betroffenen Teams bitte eine Mail an drachenregatta@tvk-essen.de auf.

Als Mini-Alternative fasst die TVK Drachenbootabteilung nun die Ausrichtung eines Nikolaus-Cups (= 1 Langstreckenrennen mit 8-12 Teams anschließender Suppe & Glühwein in der TVK Vereins-Gastronomie) ins Auge. Als Termin dafür ist Samstag, der 09.12.2023 mit Start ca. in der Mittagszeit und Ende irgendwann am Nachmittag geplant.

Teams dürfen gerne ab sofort Ihr Interesse per Mail an drachenregatta@tvk-essen.de bekunden.

Zum Aktionstag “90 Jahre Baldeneysee” am 19.08.: Schnupperpaddeln im DRACHENBOOT von 14-16 Uhr

Zum 90-jährigen Jubiläums des Baldeneysees bietet die TVK-Drachenbootabteilung am

  • 19. August 2023 in der Zeit von 14:00-16:00 Uhr ein
  • Schnupperpaddeln für Jedermann im DRACHENBOOT

an. Wer sicher schwimmen kann, ist herzlich willkommen und findet sich bitte pünktlich am

  • TVK-Bootssteg, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

ein. Da nicht auszuschließen ist, dass man im Boot ein paar Wasserspritzer abbekommt, empfiehlt sich das Tragen von der Wetterlage angepasster Funktions-/Sportkleidung. Zudem sind färbende Schuhsohlen und Schuhe mit scharfen Kanten vor dem Einsteigen auszuziehen. Schwimmwesten, Paddel und Boote werden vom Verein gestellt.  Es ist eine Gratis-Aktion und da im Drachenboot viele gleichzeitig aktiv sind, freuen sich die Drachenboot-Aktiven auch über größere Gruppen von Schnupperwilligen wie z. B. Familien oder Freundeskreise!

Rückfragen beantworten die TVK Drachenbootabteilung gerne per Mail.

Zum Aktionstag “90 Jahre Baldeneysee” am 19.08.: Schnupperrudern von 11-14 Uhr

Zum 90-jährigen Jubiläums des Baldeneysees bietet die TVK-Ruderriege am

  • 19. August 2023 in der Zeit von 11:00-14:00 Uhr ein
  • Schnupperrudern für Jedermann

an. Alle, die sicher schwimmen können, sind herzlich willkommen, sich pünktlich am

  • TVK-Bootssteg, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

einzufinden. Um das Tragen von der Wetterlage angepasster Funktions-/Sportkleidung und Schuhen ohne scharfe Kanten wird empfohlen. Dieses Angebot ist kostenfrei und Boote sowie Übungsleitende werden vom Verein gestellt.

Für weitere Informationen bitte eine E-Mail an die Ruderriege senden.

Zum Aktionstag “90 Jahre Baldeneysee” am 19.08.: Schnupperpaddeln im KANU von 14-16 Uhr

Zum 90-jährigen Jubiläums des Baldeneysees bietet die TVK-Kanuabteilung am

  • 19. August 2023 in der Zeit von 14:00-16:00 Uhr ein
  • Schnupperpaddeln für Jedermann im KANU

an. Alle, die sicher schwimmen können, sind herzlich willkommen, sich pünktlich am

  • TVK-Bootssteg, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

einzufinden. Das Tragen von der Wetterlage angepasster Funktions-/Sportkleidung und Schuhen ohne scharfe Kanten wird empfohlen. Schwimmwesten, Paddel und Boot werden vom Verein gestellt.  Und das Allerbeste – die Aktion ist umsonst!

Rückfragen beantworten die TVK Kanu-Aktiven gerne per Mail.

Tag der offenen Tür im Schwimmbad Kupferdreh

Seit nunmehr 50 Jahren haben wir in unserem Stadtteil Kupferdreh ein Schwimmbad. Seitdem ist es die Heimat der Schwimmerinnen und Schwimmer unseres Vereins. Vor 25 Jahren stand dieses Bad kurz vor der Schließung durch die Stadt. Die ortsansässigen Vereine, darunter der TVK, gründeten die Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh und retteten das Bad mit viel Einsatz und Herzblut. Seitdem bietet das Bad neben der Schwimmhalle ein breites Angebot von Sport- und Bewegungskursen in und außerhalb des Wassers.

Anlässlich dieser beiden Jubiläen findet am Sonntag, den 14.05.23 von 11:00 – 16:00 Uhr ein Tag der offenen Tür im Stadtbad statt. Die Schwimmabteilung des TVK bietet an diesem Tag in der Zeit von 13:00 – 14:00 Uhr die Abnahme von Schwimmabzeichen an. Anmeldungen hierzu bitte mit Angabe des angestrebten Abzeichens an schwimmen@tvk-essen.de. Das gesamte Programm für diesen Tag finden Sie auch auf der Seite der IG Stadtbad unter: Einladung zum Tag der offenen Tür – Interessengemeinschaft Stadtbad Kupferdreh (stadtbad-kupferdreh.de)

Neuer Termin für den Kupferdreher Drachenboot-Dreikampf ist 23.09.2023

Essen ist eine Hochburg im Wassersport – das ist meistens toll, aber manchmal auch nicht. Da rund um den geplanten Regattatermin zu viele andere Wassersportveranstaltungen stattfinden, kann uns die Stadt Essen nicht wie gewohnt in puncto Ballonierung unterstützen.

Zudem wurde jüngst der Termin für die Gesamtdeutschen Drachenboot-Meisterschaften exakt für den Termin 23.-25.06.2023 bekannt gegeben. Teams, die dort traditionell melden, können natürlich nicht zeitgleich in Kupferdreh starten…

Damit sehen wir die Veranstaltung als zu diesem Termin nicht optimal durchführbar an und haben den Termin auf den 23. September 2023 verlegt. Wäre natürlich toll, wenn dieser Termin auch bei den Teams passt, die bereits für Ende Juni gemeldet hatten!

Blumensaatlauf am 19.11.2022 bedeutet Einschränkungen auf dem TVK-Gelände

Tusem Essen darf für den diesjährigen traditionellen Blumensaatlauf das TVK-Gelände nutzen. Dadurch ergeben sich für den TVK-Sportbetrieb folgende Einschränkungen für Samstag, den 19.11.2022:

  • Der Parkplatz wird mit Schließung der Gastronomie am Freitagabend bis Samstag 17:00 Uhr gesperrt.
  • Wassersport ist möglich, allerdings werden sich unzählige Läufer:innen auf dem Gelände “tummeln”, so dass entsprechend rücksichtsvoll zu agierien ist.
  • Die Gigboothalle der Ruderriege kann Samstag bis 14:00 Uhr nicht genutzt werden, da dort die Startnummernausgabe erfolgt.

Der Vorstand hofft auf das Verständnis alle Sportler:innen, dass der TVK den Sportkamerad:innen vom Tusem die Unterstützung zur Durchführung ihrer Veranstaltung zugesagt hat.