Kanu | Trainingsstätte: Kampmannbrücke 1, 45257 Essen

Alles Wichtige auf einen Blick

Kompaktinfo

  • Alle Altersklassen ab 8 Jahre
  • Alle Geschlechter
  • Einzelpersonen
  • Familien
  • Der Wetterlage angemessene Funktionskleidung
  • Schuhe ohne scharfe Kanten
  • Im Winter idealerweise Kleidung aus Neopren
  • Schwimmweste*
  • Paddel*
*Ausrüstung wird auf Wunsch gestellt.
  • Nichtschwimmer dürfen nicht ins Boot
  • Keine Ausfahrt bei Unwetterwarnung (z.B. Sturm) und Gewitter
  • Nach einer entsprechenden Qualifizierung sind individuelle Fahrten mit den Vereinsbooten möglich

Trainingsangebote

  • Montag 18:00–20:00 Uhr | FORTGESCHRITTENE
  • Mittwoch 18:00–20:00 Uhr | FORTGESCHRITTENE
  • Mittwoch 18:00–20:00 Uhr | ANFÄNGER
Trainingsstätte ist immer der Baldeneysee oder die Ruhr; Beginn & Ende jeweils am Steg auf dem TVK Vereinsgelände
  • Mittwoch 18:00-19:30 Uhr | JOGGEN (alle)
Treffpunkt ist jeweils das TVK Vereinsgelände
  • Mittwoch - Uhrzeit nach Absprache
  • Sonntag - Uhrzeit nach Absprache
Trainingsstätte ist immer der Baldeneysee oder die Ruhr; Beginn & Ende jeweils am Steg auf dem TVK Vereinsgelände

Kosten & Anmeldung

  • 10,75 EUR / Monat - Regelbeitrag (Gruppe 1)
  • 7,50 EUR / Monat - Sonderbeitrag (Guppe 2*)
  • ab 31,25 EUR / Monat - Familienbeitrag*
  • 10,00 EUR / einmalige Aufnahmegebühr
*Hinweise:
  • Zur Gruppe 2 zählen Kinder, Jugendliche, Auszubildende*, Studenten°, Wehr-/ Zivildienstleistende°, ALG2-Empfänger*, Ehegatten von Mitgliedern (°nur auf Antrag & mit Nachweis)
  • Familienbeitrag nur auf Antrag ( beliebige Personenzahl, zzgl. Abteilungsbeiträge pro Person)
  • *Rechenbeispiel für eine Familie mit 2 Mitgliedern in Gruppe 1 und 2 Mitgliedern in Gruppe 2
PDF-Anmeldeformular
Link zum Infocenter
  • 0,00 EUR / Monat - Abteilungsbeitrag pro Person (Gruppe 1)
  • 0,00 EUR / Monat - Abteilungsbeitrag pro Person (Guppe 2*)
PDF-Anmeldeformular
Link zum Infocenter
  • 10,00 € / Monat - Boots-Liegeplatz (1/1)
  • 5,00 €/ Monat - Boots-Liegeplatz (1/2)
*Bootsliegeplätze sind leider nur im begrenzten Umfang verfügbar; in aller Regel ist mit einer Wartezeit zu rechnen.

Aktuelle Neuigkeiten

  • Duschen auf dem Vereinsgelände wieder nutzbar – unter Auflagen!Duschen auf dem Vereinsgelände wieder nutzbar - unter Auflagen!
    Der TVK-Vorstand hat am Wochenende Folgendes bekannt gegeben: “Liebe Sportler des TVK, obwohl die Corona-Pandemie noch nicht ausgestanden ist, sind weitere Lockerungen von Seiten des Landes und der Stadt erlassen worden. Wir wollen nun auch am TVK versuchen, uns ein Stück weit der Normalität zu nähern, ohne jedoch die immer noch bestehenden Risiken des Infektionsgefahren aus dem ...
  • Schrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebs beim TVKSchrittweise Wiederaufnahme des Sportbetriebs beim TVK
    Information für alle Sportler*innen des TVK Langsam und schrittweise werden die Beschränkungen des Sportbetriebes durch das Land und die Stadt Essen gelockert. Das geschieht abhängig von den individuellen Sportarten und von den Standorten der Hallen. Zunächst wurden Sportarten freigegeben, die kontaktlos und individuell ausgeübt werden können – so z.B. Badminton, Kanu, Rudern und Tischtennis. Ab dem ...

Neue Kanu-Meldungen per E-Mail erhalten


Termine

Rückmeldung zum Termin

Geländeputz 2020: Termin sobald Corona es erlaubt

Nachricht

Für allgemeine oder Detailfragen steht die Kanu-Abteilungsleitung jederzeit gern als Ansprechpartner zur Verfügung. Selbstverständlich freuen wir uns auch über Lob oder konstruktive Kritik.

Oder auch das Interesse an einem Sponsoring der Abteilung, bspw. durch Werbeanbringung auf Booten oder die Bereitstellung von Material.

Ganz gleich, worum es auch geht - der Klick auf die Schaltfläche öffnet eine reguläre E-Mail an die Abteilung.

Kanu ist mehr als Paddeln

Langstreckentraining, Wildwasserfahren und Wanderfahrten sind die Spezialitäten der Kanuabteilung. Die Ruhr und der Baldeneysee sind die heimatlichen Gewässer der Kanuten des TVK. Hier sind sportliche Herausforderungen genauso möglich, wie naturnahe Ausfahrten.

Wanderfahrten auf nahen oder fernen Flüssen, Seen und Meeren sind Höhepunkte des Kanusports, ob mit der Familie, Freunden oder im Rahmen der Vereinsaktivitäten. Gemeinsame Fahrten sind immer abhängig von den Aktivitäten der Mitglieder. Sie werden dabei von unserem Wanderwart unterstützt.

Kinder und Jugendliche werden von ausgebildeten Übungsleitern in die Paddeltechnik eingeführt. Entsprechend ihrem Ausbildungsstand folgen anschließend Übungen im Wildwasserfahren.

Die Abteilung freut sich, wenn möglichst viele Mitglieder an den traditionellen Vereinsaktivitäten teilnehmen. Termine werden mit dem jährlichen Fahrtenprogramm bekannt gegeben.

Bootsplätze können nur an solche Mitglieder vergeben werden, die sich regelmäßig sportlich betätigen möchten, in einer Gruppe des Vereins oder als Einzelfahrer.

Ansprechpartner*innen

ABTEILUNGSLEITUNG

Thomas Brochhagen

Thomas Brochhagen

Abteilungsleiter
Reinhart Harms

Reinhart Harms

Stellv. Abteilungsleiter
Raoul Steinberg

Raoul Steinberg

Wanderwart

Links zu externen Webseiten

Kanu-Verband NRW e.V.

Die Drachenbootabteilung ist Mitglied im DKV

Ruhrverband

Informationen für den Gewässerpegel Hattingen

ACHTUNG HOCHWASSER

Fahrverbot für Boote auf der Ruhr ab einem Pegelstand von 358 cm, auf dem Baldeneysee ab 431 cm!!!

178

Mitglieder

Aktive & Passive
am 01.01.2020

25

Boote

im Bestand der Abteilung
(zur Nutzung durch die Mitglieder)

1315

gepaddelte Kilometer

im Rahmen aller
Wanderfahrten 2018

4

Übungsleiter/innen

mit Leib
und Seele

Ein dickes Dankeschön an die Sponsoren der Abteilung

Auf unsere Sponsoren dürfen wir im besonderen Maße zählen und es ist toll, dass wir sie haben. Darüber hinaus danken wir aber auch all unseren nicht kommerziellen Spendern und Förderern herzlich für ihre Unterstützung.